Skip to content

Martersäule am Fürstenweg Traditional Geocache

This cache has been archived.

pepe.fo: Das neue LB im Petting hat nur zwei Log bekommen [B)]
Ich glaube mit den Mountainbike Muggels [xx(] macht es keinen Sinn mehr hier noch mal was zu platzieren.
Der Geo - Mühl ist jetzt auch beseitigt, also ab ins Archive [:P]

More
Hidden : 08/25/2012
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Einfacher Tradi, weil da ein so schönes Versteck ist.

Das Versteck ist in der Waldabteilung Wasenreut/Bürger Wald, nahe dem Waldweg von Serlbach zu den Forchheimer Kellern, im Gebiet des aufgelassenen Steinbruchs rechts, leicht unterhalb des Weges.

Der Weg heißt "Fürstenweg".
An der Abzweigung nach Serlbach, beim alten Steinbruch, steht eine 330cm hohe Martersäule.
Nur 10m nördlich davon liegt ein Ruhstein.

Die Informationen habe ich von www.suehnekreuz.de Serlbach(II).
Ich konnte keine weiteren Infos finden, weshalb die Säule hier aufgestellt wurde.
Falls jemand mehr weiß, sollte er dies bitte im Logeintrag beim Listing erwähnen.

Additional Hints (Decrypt)

Va rvarz Ubuyenhz hagre rvarz Sryfoybpx

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)