Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

Maxwell-Smart: Da das Listing seit längerem disabelt ist, es seit längerem keinen Cache zu finden gibt bzw. die erbetene Wartung nicht vorgenommen wurde, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht und neue Caches blockiert.

Wenn Du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst Du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen. Mangels Wartung archivierte Caches werden nicht mehr aus dem Archiv geholt.

Maxwell-Smart
Reviewer in Deutschland

More
Multi-cache

Vermächtnis des Sozialismus

A cache by megamastermerker Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/17/2011
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die Geschichte der Lübbenauer Neustadt

Das Vermächtnis des Sozialismus: die Geschichte der Lübbenauer Neustadt

Als im Jahre 1957 der Beschluss fiel, eines der weltweit größten und modernsten Braunkohlekraftwerke vor den Toren der Spreewaldstadt Lübbenau zu errichten, reagierten die damals lediglich 5360 Einwohner (Stand 1956) des Erholungsortes nicht eben begeistert. Zu dieser Zeit bestand Lübbenau lediglich aus dem Stadtteil, der heute als Altstadt bekannt ist. Die Stadt wurde im Norden vom Spreewald und im Süden von der Eisenbahntrasse eingegrenzt. Jenseits der Schienen gab es eine Kapelle, eine Friedhof und eine von Linden gesäumte Allee, durch die einst Napoleon auf seinem Rückzug gen Frankreich geritten war. Ansonsten erstreckten sich Feld und Wald zwischen Lübbenau und den umliegenden Dörfern Klein Klessow, Groß Klessow, Zerkwitz und Boblitz.

Doch der Beschluss war unumstößlich. Am 23.10. 1957 wurde der Grundstein für den Kraftwerkbau gelegt, ein Baubeginn, welcher der kleinen Stadt bis 1982 sage und schreibe 25.000 Einwohner einbringen sollte.
Die verkehrstechnische Lage Lübbenaus mit direkter Zug- und Autobahnverbindung nach Berlin sowie die umfangreichen Braunkohlevorkommen in direkter Umgebung machten den Standort äußerst vielversprechend. Um der zunehmenden Masse von Bauarbeitern Wohnraum bieten zu können – die Möglichkeiten der Untervermietung waren längst erschöpft – wurde 1957 mit dem Bau der Blocksiedlung „Straße des Aufbaus“ begonnen.
An dieser Stelle, der Wiege der Neustadt, beginnt die kleine Multi-Tour durch die Geschichte der Lübbenauer Neustadt. Wer per Auto unterwegs ist, kann selbiges bei Netto am Bahnhof parken und sich zu Fuß auf die Route begeben. Die einzelnen Stationen markieren wichtige Punkte in Aufbau und Planung der Neustadt und werden zwischendurch erläutert.

Wer mit dem Auto anreist: Netto am Bahnhof bietet einen kostenlosen "Kunden"parkplatz

Viel Vergnügen!

Additional Hints (Decrypt)

Zvg Zrgnyycynggr hagre qra Süßra vfg qnf Raqr avpug jrvg.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

190 Logged Visits

Found it 165     Didn't find it 3     Write note 7     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 12     

View Logbook | View the Image Gallery of 7 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:47:22 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:47 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page