Skip to content

<

Stadtnah Wandern - Zirndorf

A cache by Sputkin Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/04/2011
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Stadtnah Wandern - so heißt eine geplante Serie von Caches, die alle folgendes gemeinsam haben:
Es sind alles superschöne Wanderungen. Sie sind nicht weit von einer größeren Stadt entfernt. Und am Ende gibts einen Cache!


Dies ist der zweite Teil. Eine Rundwanderung, die diesmal in Zirndorf startet. Diese Wanderung bietet wieder viel Abwechslung für Wandersleute - landschaftlich aber auch kulturell.

Die Gesamtlänge dieser Rundwanderung beträgt ca. 20km.

Druckt euch die Bilder 1-16 (2 Dateien: Bilder1-9 und Bilder10-16) im Anhang aus. Eure Aufgabe während der Wanderung wird es sein den einzelnen Stationen eines der 16 Bilder zu zuordenen. Aus der Tabelle könnt ihr dann die Zahlen zur Berechnung der Final-Koordinaten entnehmen

An den oben genannten Koordinaten könnt ihr euer Cachemobil abstellen. Es sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Oder ihr reist einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an. Dank der Zugverbindung (Rangaubahn) zwischen Cadolzburg und Zirndorf kann man die Wanderung auch auf 2 Etappen machen wenn man möchte. Schaut Euch vorher auch mal die Tour an. Es gibt eine Challenge, einen Earthcache und zahlreiche Tradies die man unterwegs noch machen kann.

 

Stage 1 (N 49° 27.054 E 010° 56.626 )

Überquert die Gleise und haltet Euch danach links in Richtung Stage 2.


Stage 2 (N 49° 27.177 E 010° 56.429 )

Von hier aus folgt dem Wanderweg "Blaues Kreuz" in nördliche Richtung zur Stage3.


Stage 3 (N 49° 27.551 E 010° 56.475)

Folgt dem Wanderweg noch ein wenig weiter bis ein Trimm-Dich-Pfad kreuzt. Folgt nun diesem in nordwestliche Richtung und ihr erreicht Stage 4.


Stage 4 (N 49° 27.709 E 010° 56.439)

Folgt weiter dem Trimm-Dich-Pfad bis zu einer Holztreppe. Nach der Treppe haltet ihr Euch aber links und erreicht nach kurzer Zeit die Wetterschutzhütte Hexentanzplatz und somit auch Stage 5.


Stage 5 (N 49° 27.881 E 010° 56.356)

Nun gehts weiter in nordwestliche Richtung erst auf einem Trampelpfad kurze Zeit später dann auf einem größeren Weg bis ihr an eine Straße gelangt. Diese müßt ihr überqueren und seit ein paar Meter später bei Stage 6.


Stage 6 (N 49° 27.970 E 010° 56.114)

Ab hier folgt ihr nun erstmal dem Wanderweg "Grünes Blatt" bis zu Stage 7.


Stage 7 (N 49° 28.129 E 010° 55.850)

Weiter gehts auf dem "Grünen Blatt" bis zur Wetterschutzhütte "Cadolzburger Blick" (Stage 8)


Stage 8 (N 49° 28.181 E 010° 55.367)

Von dort führ euch das "Grüne Blatt" zu einer großen Wanderwegkreuzung. Ab der Kreuzung folgt ihr nun dem Wanderweg "Blauer Querstrich" in westliche Richtung.


Stage 9 (N 49° 28.248 E 010° 54.708)

Nach Stage 9 gehts weiter in westliche Richtung. Immer schön dem "Blauen Querstrich" folgen. Nach einiger Zeit erreicht ihr den Waldrand und Stage 10.


Stage 10 (N 49° 28.071 E 010° 53.400)

Der "Blaue Querstrich" führt nun an einer Straße in südliche Richtung entlang. Kurze Zeit später biegt er nach rechts in die Pfannenstielstraße ein. Nach einigen Metern verläßt der Weg die Straße nach links und ihr steht vor Stage 11.


Stage 11 (N 49° 27.815 E 010° 53.153)

Folgt weiterhin dem "Blauen Querstrich". Ihr kommt an einigen Entenweihern vorbei und befindet Euch kurze Zeit später in Egersdorf. Hier gibt es bereits die ersten Einkehrmöglichkeiten. Stage 12 befindet sich am Ortsrand von Egersdorf.


Stage 12 (N 49° 27.716 E 010° 52.500)

Von hier folg ihr dem "Blauem Querstrich" über die Wiese und Ihr erreicht nach kurzer Zeit den Ortsrand von Cadolzburg und damit auch Stage 13.


Stage 13 (N 49° 27.577 E 010° 52.052)

Nun gehts durch den Ort direkt zum Wahrzeichen von Cadolzburg und Stage 14.


Stage 14 (N 49° 27.319 E 010° 51.253)

Von Stage 14 aus folgt ihr dem Grasamerweg in südliche Richtung: Nach einigen Metern geht es links in die Bubenfeldstraße. Am Ende der Straße biegt Ihr nach rechts ab. Von nun an begleitet ihr den Burggrafenweg "Rotes Schrägkreuz" der Euch in Östliche Richtung aus Cadolzburg herausführt und zu Stage 15.


Stage 15 (N 49° 27.171 E 010° 52.342)

Folgt weiter dem "Roten Schrägkreuz" bis zum Ortsrand von Wachendorf und Stage 16.

 

Stage 16 (N 49° 27.320 E 010° 53.121)

Dies war die letzte Stage. Habt ihr allen Bildern eine Stage zuordnen können? Na prima dann sucht Euch doch hier in Wachendorf ein ruhiges Plätzchen oder ihr geht in eine der Einkehrmöglichkeiten um Euch ein wenig auszuruhen und die Position des Caches zu berechnen in dem ihr die richtigen Zahlen aus der Tabelle entnehmt und in die Berechnungsformel einsetzt. Zum Final folgt ihr einfach weiterhin erstmal dem Wanderweg "Rotes Schrägkreuz" bis euch eurer GPS definitiv was anderes "sagt". Er ist auf jeden Fall noch ein ganz gutes Stück weg von Wachendorf. So viel will ich schon verraten.

St=Stage; B=Bild

Final:
N 49° 27.(1500-St1-St2-St3-St4-St5-St6-St7-St8)
E 010° 54.(2500-St9-St10-St11-St12-St13-St14-St15-St16)

  B1 B2 B3 B4 B5 B6 B7 B8 B9 B10 B11 B12 B13 B14 B15 B16
Stage1 78 345 277 108 99 45 19 645 852 133 150 59 86 281 300 207
Stage2 305 373 56 61 138 300 200 99 132 287 213 279 85 190 299 199
Stage3 59 65 163 312 215 91 147 299 224 259 73 203 311 235 39 84
Stage4 148 300 222 88 186 247 422 267 359 216 305 249 55 92 172 178
Stage5 111 222 333 111 53 25 22 28 150 155 145 160 33 133 233 333
Stage6 101 201 301 123 321 369 357 324 258 269 247 231 270 250 260 210
Stage7 10 160 170 90 80 90 130 190 250 210 165 50 100 225 275 150
Stage8 5 150 300 59 91 118 46 278 291 235 267 213 244 266 189 136
Stage9 164 128 179 156 147 255 239 56 299 199 356 317 227 265 150 39
Stage10 10 20 90 75 125 100 300 250 55 100 25 50 300 255 215 185
Stage11 270 150 30 90 175 28 100 300 200 200 150 300 49 173 122 80
Stage12 198 268 96 237 166 111 139 274 162 149 171 191 66 100 96 10
Stage13 5 111 6 173 50 75 163 103 73 60 1 399 305 78 36 151
Stage14 50 360 250 100 150 200 110 60 30 270 300 200 150 100 50 25
Stage15 300 150 100 50 0 50 100 200 300 350 55 155 175 225 265 305
Stage16 163 130 153 191 257 67 43 189 247 300 365 199 177 165 171 343

 

Nachdem Final folgt ihr einem Weg in östliche Richtung bis ihr nach ca. 1 km an eine Hauptstraße kommt. Dort wendet ihr Euch nach rechts und lauft bis in die Ortsmitte von Banderbach. Von hier aus folgt ihr einfach wieder dem Wanderweg "Rotes Schrägkreuz" in östliche Richtung. Dieser bringt euch geradewegs zurück zu Station 2. Von dort ist es ja dann nicht mehr weit bis zum Ausgangspunkt der Wanderung. Um euch den Rückweg etwas zu verkürzen könnt ihr den Stadtnah Wandern 2 - Zirndorf - Bonus noch mitnehmen.


Additional Hints (Decrypt)

Fgngvba 5:
Fpunhg rhpu qvr Jrggrefpuhgmuüggr thg na

Svany:
Jhemry

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)