Skip to Content

This cache has been archived.

Orang-Utan: Da es immer mehr Leute gibt, für die offensichtlich die Welt aus Diebstahl oder Zerstörung besteht, archivieren wir diesen Cache. Wir haben einfach keine Lust mehr, Geld und Zeit zu investieren! Vielen Dank an alle, die diesen Cache besucht haben und die an diesem schönen Ort hoffentlich ein paar ruhige Minuten verbringen konnten.

More
<

Heidemagneten - Gutsscheune Schwemsal

A cache by Orang-Utan Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/8/2011
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Heidemagneten - Gutsscheune Schwemsal

Text?

Heidemagneten? Was ist das? Was versteht man darunter? Attraktionen?

Davon hat die die Dübener Heide auf jeden Fall einiges zu bieten, wie etwa Ferropolis - die "Stadt aus Eisen", den Hochseilgarten Rubiconpark, das Wellnessparadies Heide Spa in Bad Düben, das Schloss Hartenfels in Torgau, die „Schöne Aussicht“ und Schloss Reinharz Bad Schmiedeberg, das „Haus am See“ in Schlaitz, das Militärmuseum in Kossa oder den Tierpark in Eilenburg.

Doch bei den Heidemagneten finden sich auch die versteckten Schätze des Naturparks Dübener Heide: verwunschene Orte, alte Schlösser, wunderbare Natur, Rundwander- und Radwege, Nordic-Walking-Touren, leckere Heidegerichte, regionale Produkte wie Honig, Käse oder Liköre. Geboten wird Wissenswertes zum Naturpark Dübener Heide und Erholung pur …

Kurz gesagt, „Ein Heidemagnet ist ein Ausflugsziel im Naturpark Dübener Heide der bestimmte Kriterien erfüllen muss.“ Dazu gehören unter anderen diese:

  • zugkräftiger Name/Thema
  • landschaftlich reizvolles Umfeld mit Erholungsfunktion für Besucher
  • gepflegter und gastfreundlicher Gesamteindruck am Ort (Parkplatz nicht vermüllt, Wanderweg gepflegt/Bänke + Schilder i. O.)
  • Bewegungsmöglichkeit vor Ort (Rundwanderweg mit Orientierungstafel und guter Ausschilderung)
  • Sehenswürdigkeit am Ort oder am Rundwanderweg (Schloss, Burg, Museum, Mühle, Lehrpfad o. ä.)
  • zum Ort kann eine Geschichte erzählt werden (Historie, Geschichte, Sage, Märchen)
Dies alles bietet Euch die Gutsscheune Schwemsal, die wir Euch mit diesem Cache vorstellen wollen!


Schwemsal wurde im Jahr 2003 als Schönstes Dorf im Landkreis Bitterfeld ausgezeichnet. Hier laden verschiedene Rundwander- und Radwege durch Wald, Feld und Muldeaue ein, die Gutsscheune zum Ausgangs- und Zielpunkt für interessante längere Unternehmungen zu machen.

Im Außengelände findet Ihr einen Nutzpflanzen-Schaugarten, alte landwirtschaftliche Maschinen, ein nachgebautes Slawisches Grubenhaus um 800 n. Chr. und viel gemütliche Fläche zum Ausruhen.

Zur Geschichte der Scheune
Ursprünglich war die über 150 Jahre alte Fachwerkscheune Teil der "Domäne", eines preußischen Staatsgutes. Zur DDR-Zeit wurde sie von der LPG genutzt. Nach der Wende war sie dann dem Verfall preisgegeben. Weil aber das Dorf eine Versammlungs- und Veranstaltungsstätte für Kultur und Feier suchte, entstand in der Gemeinde die Idee, die alte Scheune abzubauen und an einem günstigeren Standort neu aufzubauen. So wurde sie ab Februar 2002 Stein um Stein und Balken um Balken abgetragen. Als neuer Standort bot sich der wegen Leerstandes inzwischen zum Schandfleck gewordene ehemalige LPG-Stützpunkt in der Dübener Straße an. Die Traktorenwerkstatt und die Garagen wurden abgerissen und die neue Scheune an ihrer Stelle errichtet. Die nicht mehr verwendbaren alten Balken wurden durch neue ersetzt und so die innere tragende Fachwerkkonstruktion originalgetreu wieder aufgebaut.

Mit ihrer architektonisch beeindruckenden Holzkonstruktion und ihrer Ausdehnung von ca. 10 m mal 40 m und ihrer Höhe von 12 m vermittelt die Scheune im Inneren ein ganz besonderes Flair. Zu diesem speziellen Flair trägt auch der an der südlichen Längsseite angebaute ca. 20 m breite Wintergarten bei. Durch ihn kann der Blick aus der Scheune über das parkähnliche Außengelände in die Weite der Landschaft schweifen.

Im August 2003 wurde die Scheune als "GUTSSCHEUNE SCHWEMSAL - Kultur- und Bildungszentrum Naturpark Dübener Heide" unter der Trägerschaft des Vereins "Miteinander*Leben*Lernen Sachsen-Anhalt e.V." eröffnet.

In den folgenden Jahren erfolgte die Restaurierung des stehen gebliebenen Nebengebäudes. Seit November 2006 beinhaltet sein 90 m2 großes Obergeschoss einen Teil der Dauerausstellung "Schwemsal im Wandel der Zeiten" und den Scheuneladen.

Bitte achtet beim Loggen und Wiederverstecken auf die Gäste der Scheune und deckt das Versteck bitte auch wieder ordentlich ab. Bitte bringt Euch einen Stift mit!
Die Suche sollte nicht nachts erfolgen, damit Tiere, die sich evtl. auf der benachbarten Weide befinden, nicht erschreckt werden und in Panik geraten!

Der Zugang zum öffentlich zugängigen Außengelände erfolgt vom Parkplatz aus rechts neben der Scheune!


Viel Spaß beim Ausruhen und Suchen wünschen die

Additional Hints (Decrypt)

Vz Shß qre yrgmgra Jrvqr nhs qrz Nhßratryäaqr qre Fpurhar ibez Jnffretenora.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

167 Logged Visits

Found it 160     Didn't find it 2     Write note 2     Archive 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 8 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.