Skip to Content

This cache has been archived.

cachingmoeppel: Nachdem die Wildgänse bzw. Kraniche bereits den Frühling ankündigen, ist es nun an der Zeit diese weihnachtliche Runde zu schließen und Platz zu machen für Neues.
Es hat furchtbar viel Spaß gemacht die Runde zu gestalten und die vielen schönen Logs zu lesen.

Viele Grüße,
Cachingmoeppel

More
<

Nikolaus von Myra

A cache by cachingmoeppel Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/30/2011
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Nikolaus von Myra wurde in Legenden zum Freund und Beschützer der Armen und Bedrängten. So entstand ein Kult um ihn, der auch zu den heutigen Nikolausbräuchen führte.

Das Leben des Nikolaus von Myra

Seine Lebensdaten sind nicht genau überliefert. Er kam zwischen 280 und 286 in Patara in Lykien, den heutigen Ruinen bei Kalkan in der Türkei, zur Welt. Sein Onkel war Bischof von Myra. Er weihte Nikolaus im Alter von 19 Jahren zum Priester und setzte ihn als Abt im Kloster von Sion ein. Nikolaus verteilte das von den Eltern ererbte Vermögen an die Armen. So bewahrte er junge Frauen aus seiner Nachbarschaft in Patara durch eine ausreichende Mitgift vor dem Schicksal der Prostitution.

Nach dem Tod des Onkels pilgerte Nikolaus ins Heilige Land. Die Gemeinde von Myra wählte ihn nach seiner Rückkehr zum neuen Bischof. Die Überlieferungen zeichnen das Bild von einem Streiter für seine Sache und zugleich als diplomatischen Vermittler, der auch Gnade vor Recht ergehen lassen konnte.


Die Runde ist ca. 3,5 km lang, ihr geht auf befestigten Wegen und müsst diese nur ein paar Meter zum Ablesen der Stationen verlassen.
Mitnehmen solltet ihr, außer ein wenig Zeit und Muße, noch einen Nussknacker und eine kleine Schere.


Eine riesen große Bitte! Macht die Runde nicht im Dunkeln und auch nicht unbedingt in der Dämmerung. Dies ist ein Jagdgebiet und wir haben viele Wildschweinspuren gesehen.

Achtung: Da dieser Cache gezielt auf Wintertauglichkeit ausgelegt wurde und das Thema Nikolaus im Frühjahr und Sommer seinen Charme verliert, werden wir den Cache Anfang März schließen.

Viel Spaß wünschen Cachingmoeppel

Cache-Startinhalt:
Kleinigkeiten
Logbuch, Kugelschreiber, Bleistift und Spitzer
FTF, STS und TTF-Überraschung (diese nicht zerbrechen;-))

Additional Hints (Decrypt)

[Station 5:] Rgjn va Xavruöur

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

117 Logged Visits

Found it 103     Write note 7     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 11 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.