Skip to Content

<

Barockgarten – Schleswiger Ansichten I

A cache by Gevatter Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/10/2011
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Barockgarten – Schleswiger Ansichten I


Dieser Cache bietet einen schönen und kostenlosen Blick auf den Barockgarten und Schloß Gottorf.

Beachte: Suche diesen Cache nicht, wenn du nicht bereit bist, ihn wieder so zu verstecken, wie du ihn vorgefunden hast! Bitte nicht einfach in das Versteck zurücklegen, sonst vergammelt das Holzkleid.

Stift und Anspitzer befinden sich im Cache und sollen dort bitte auch bleiben!

Der Cache bietet leider nur wenig Platz für kleinere Tauschgegenstände und Trackables. Aber es ist möglich.

Da dies mein erster Cache ist, bin ich dankbar für konstruktive Kritik, Lob und sonstige Hinweise.

Ruhm und Ehre des Erstfundes gehen an knochenkopp.

Viel Spaß wünscht

Gevatter



Zur Geschichte des Barockgartens:

Herzog Friedrich III. ließ ab 1637 rund 800 Meter von der Schlossinsel entfernt einen Garten anlegen, das Neue Werk, wie er in historischen Quellen genannt wird. Er war der erste Terrassengarten italienischen Zuschnitts in Mitteleuropa. In ihm manifestierte sich überdies manieristisches und frühbarockes Gedankengut.

Der Garten, mit dessen Anlage der Hofgärtner Johannes Clodius (1584 - 1660) betraut worden war, bestand zunächst nur aus Herkulesteich, ebenerdige Parterre, in dessen Zentrum ein oktogonaler Pavillon stand, und einer höher gelegenen Gartenterasse.

Um 1650 wurde im Scheitel der halbrunden Böschungsmauer ein prächtiges Lusthaus in Formen der Spätrenaissance errichtet, in dem der Gottorfer Globus aufgestellt wurde. Friedrichs Sohn, Herzog Christian Albrecht, ließ schließlich ein weiteres Lusthaus, die Amalienburg, errichten.

Mit dem Abtransport des Globusses und der damit verbundenen Zerstörung des Globushauses im Jahre 1713 war das Schicksal des Gartens besiegelt. Schon unter der Regierung des dänischen Stadthalters verfiel der Garten zusehends. Als Schloss Gottorf 1864 zur preußischen Kaserne wurde, diente er der preußischen Garnison als Reitplatz.

In den vergangenen Jahren wurde der Garten nach historischen Plänen und Beschreibungen wiederhergestellt. Archäologische Untersuchungen des Areals haben hierbei maßgebliche Informationen geliefert, die die historischen Materialien untermauert haben, aber auch die Verfallsgeschichte des Gartens im 18. und 19. Jahrhundert deutlich vor Augen führten.

Mit der Eröffnung des Gartens am 26. August 2007 ist das Rekonstruktionsprojekt vorläufig abgeschlossen worden.


English Version:

Baroque Garden - Views of Schleswig I

This cache provides a nice and free view of the Baroque garden and the Gottorf palace.
Please hide the cache back the way he has been found!
Pen and pencil sharpeners are located in the cache and will remain there, please!
The cache has space for smaller trade items and Trackables.
This is my first cache, and I am grateful for constructive criticism, praise, and other information.
On the history of the baroque garden:
In 1637, Duke Frederick III., built a plant garden, called “das Neue Werk”. It was about 800 meters away from the Castle Island. It was the first Italian Terrace Garden in Central Europe. The garden initially consisted only of the Hercules Pond, ground-level floor and an elevated garden terrace.
Around 1650 a summer house was built, in which the Gottorf Globe was erected.
With the removal of the globe and the associated destruction of the Globe building in 1713 the fate of the garden was sealed. Already in the reign of the Danish governor of the garden fell into disrepair.
In recent years the garden according to historical plans and descriptions has been restored.
With the opening of the garden on 26 August 2007, the reconstruction project has been provisionally closed.

Additional Hints (Decrypt)

Va qre Fcnygr rvarf Onhzrf;
va n pbyhza bs n gerr;

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

571 Logged Visits

Found it 547     Write note 14     Publish Listing 1     Owner Maintenance 9     

View Logbook | View the Image Gallery of 19 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.