Skip to content

This cache has been archived.

Eulili: [b]Hallo cnpi,

da sich hier scheinbar nichts weiter tut und leider keine weitere Reaktion auf Reviewer-Notes kamen, archiviere ich diesen Cache.

Sollten sich neue Umstände ergeben, kontaktiere mich bitte [u]unter Angabe der GC*****-Nummer oder noch besser dem Link[/u] zum Cache. Ich kann den Cache innerhalb von 3 Monaten auch wieder aus dem Archiv holen, wenn er den Guidelines entspricht.

Falls Du diese Cacheidee nicht weiterverfolgen möchtest, denke bitte daran eventuellen Geomüll (Cachebehälter, Zwischenstationen) wieder einzusammeln.

Mit freundlichem Gruß

Eulili
Volunteer Geocaching.com Reviewer

More
<

Willifreds streben nach Wahrheit: Sein erster Fall

A cache by cnpi Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/23/2012
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:




Szenenschwenk in das Büro des Bürgermeisters – es ist 1792 – die Dokumententruhe steht offen, über das Gesicht des Bürgermeisters von Seligenstadt huscht ein Lächeln; während der Bürgermeister von Klein-Welzheim blass in der Ecke sitzt. Der Ortsvorsteher von Hainstadt ahnt wie immer nichts Gutes. Der Froschhäuser Bürgermeister geht leise pfeifend zur Tür hinaus. Man hört ein Kichern aus dem Vorraum. In der Truhe liegt nur noch der folgende Zettel (ein lesekundiger Bediensteter – aus der Abtei Seligenstadt – liest vor):





Dumpfe Schritte ertönen über den Korridor, die Tür wird knarrend geöffnet. Abt Ludger Ernst von Seligenstadt nebst Mönch Willifred betritt den Raum. Beide gehören der berühmt berüchtigten CIS Seligenstadt (Christlich Inquisitative Streife) an. Mönch Willifred mit seinem photographischen Gedächtnis (sein Motto: „Jedes Detail zählt“) zieht die Blicke auf sich. Es wird still. Jedem ist klar, der Wettlauf gegen die Zeit hat begonnen; schweigend untersuchen sie den Tatort. An der Truhe befinden sich Spuren, die zum Krämer und anderen Gewerken und Zünften am Rande der Stadt hinweisen. Willifred überprüft ein letztes Mal seine Packlist: „Zauberlampe, Spiegel, Zahnbürste, Schlafsack, Futter fürs Muli und so weiter“. Dann ziehen sie mit ihrem Maulesel fort und kommen bald bei Nord 50.03.194 und Ost 008.57.716 an.




Szenenschwenk: Und der Dieb sitzt währenddessen in der Klosterschänke gegenüber und denkt (lauter als ihm lieb ist): "Mal sehen wer sich traut dieses ca. 4 km lange Wagnis einzugehen. Immerhin gibt es wilde Tiere und eine üppige Vegetation, merke lange Kutten nicht vergessen. Hoffentlich werden die sensiblen Hinweise angemessen behandelt und sorgsam wieder verstaut."




Hinweis: Einige Stationen des Caches liegen im Naturschutzgebiet. Hier dürfen die Wege nicht verlassen werden. Bitte nehmt Rücksicht auf Tiere und Pflanzen.

Additional Hints (Decrypt)

Fcrmvny Uvajrvf qrf Qvrof: Jraa vpu iba Bofgoähzra fcerpur, zrvar vpu Bofgoähzr (m.O. Xvefpur) haq xrvar yvrqreyvpura Orrera süe Iötry. Bqre naqref trjraqrg, rva ovffpura jrvgre - ovf mhz Xavpx - xnaa Reyrhpughat oevatra.
Qnf Tnggre qrf Tenhraf nz Fhzcs qrf Tenhraf ovetg abpu rva Eägfry.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.