Skip to Content

This cache has been archived.

Stadtlöwen: Der Löwe wandert nun schweren Herzens ins Archiv.
Allen Cachern danke ich für die Unterstützung und ihre supernetten Logs.
Die Stadtlöwin

More
<

LGH 700 #18 - Der Langenhagener Löwe

A cache by Stadtlöwen Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 02/13/2012
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:




Text?
Das Wappen der Stadt Langenhagen zeigt in rotem Schilde aus einem goldroten Wulst wachsend einen blaubezungten, blaubewehrten goldenen Löwen.

Dieser Cache handelt von dem Langenhagener Löwen.

Zur Geschichte:

Als der Löwe nach Langenhagen kam, da war Langenhagen noch keine Stadt, sie trug noch nicht mal den heutigen Namen. Die Leute im damaligen Dorf nannten es damals „Nienhagen“; dies stand auch auf einer Urkunde vom 13. Februar 1312. Dem Löwen war eigentlich egal wo er wohnte. Im Kananoher Forst fühlte er sich wohl.

Doch am nahe gelegenen Muswillensee, im Bissendorfer Moor, lebte ein Amtmann, der die Bauern aus der Gegend durch Sondersteuern quälte, um seinen eigenen Geldbeutel immer dicker werden zu lassen. Die Bauern konnten sich nicht mehr viel leisten und wilderten im Kananoher Forst. Das gefiel dem Löwen gar nicht. Der Wald war sein Jagdrevier und er hatte schon seit Tagen kein Fleisch mehr zwischen den Zähnen gehabt; Beeren waren seine einzige Nahrung. Er musste etwas unternehmen.

Text?
Der Amtmann wohnte in einem Schloss, das er von seinem großen Reichtum hatte bauen lassen. Der Löwe beschloss, dorthin aufzubrechen, um mit dem Amtmann zu reden. Er kannte den Weg aber nicht. Die Eule, die im Wald viel unterwegs war, hat ihm am Start eine Nachricht hinterlassen.
Begib dich nun zum Start und finde den Hinweis.
Mit deiner Hilfe wird der Löwe den Weg zum Schloss finden.

Anmerkung zum Cache:

Die Sage rund um den Muswillensee im Bissendorfer Moor gibt es tatsächlich. Der Muswillensee ist nur drei Meter tief. Sein Grund besteht wie das gesamte Bissendorfer Moor aus Bruchwaldtorf, was ein Alter des Sees von rund 3100 Jahren vermuten lässt. So alt ist auch das Moor. Wie die Sage um das Schloss im Muswillensee ausgeht, erfahrt ihr am Final.

Die Fabel vom Langenhagener Löwen ist frei erfunden. Wir wollten euch dieses schöne Stück Waldrandbereich aber nicht vorenthalten.

Es handelt sich um einen familienfreundlichen Multi mit Start, 5 Stationen und Final. Die Strecke beträgt ca. 3,8 km und ist mit Kindern gut zu bewerkstelligen. Die Stationen liegen nahe an den Wegen, um Fauna und Flora nicht zu stören und um Ärgernissen mit der ansässigen Jägerschaft vorzubeugen.
An den einzelnen Stationen findet ihr immer ein Rätsel vor. Mit der Lösung könnt ihr die nächste Koordinate bestimmen. An allen Stationen müsst ihr eine Zusatzinformation sammeln, um später das Final berechnen zu können.
Grundkenntnisse über Waldtiere, deren Fährten sowie übliche Decodierungen sollte man mitführen. Ebenso einen wasserlöslichen Folienstift für ZS 3.


In der Nähe liegen noch einige andere Caches, unter anderem auch „LGH 700 #19 - Sturzgefahr“, den ihr nach erfolgter Lösung zu Hause (Mistery) gleich mit erledigen könnt.



Dieser Cache gehört zur Stadtlöwen-Reihe und wurde von Mitarbeitern der Stadtverwaltung anlässlich der 700-Jahr-Feierlichkeiten der Stadt Langenhagen im Jahr 2012 gelegt. Die bisher älteste bekannte schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1312.
In die Stadtlöwen-Reihe eingebunden sind Ereignisse aus der älteren und jüngeren Geschichte der Stadt Langenhagen sowie der Gegenwart. Die Cache-Boxen haben unterschiedliche Größe und sind individuell ausgesucht.
Diese Serie ist Nachfolger der "Warten auf 2012"-Reihe und wir hoffen, das Warten hat sich gelohnt.



Für den Erstfinder gibt es eine COIN und eine Urkunde. Beides kann sich der Erstfinder mit dem Nachweis des ersten Eintrages im Logbuch (Foto) bei uns im Rathaus abholen oder zuschicken lassen. Bitte nehmt vorher unter stadtloewen@langenhagen.de mit uns Kontakt auf.

Additional Hints (Decrypt)

Fgneg: Fnaqjvpu
MF1: notruäatg; Hcqngr 27.3.14: Irefgrpxbowrxg vfg hztrfgüemg; qnf rurznyf uäatraqr Qöfpura yvrtg wrgmg rure
MF2: nz Obqra, wrafrvgf qrf Tenoraf
MF3: nz Obqra
MF4: avpug nz Obqra
MF5: glcvfpu Jnyq

Bonus: Merke Dir für den Bonuscache die Ziffer oder den Buchstaben im Logbuch

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

239 Logged Visits

Found it 201     Didn't find it 3     Write note 14     Archive 1     Temporarily Disable Listing 7     Enable Listing 6     Publish Listing 1     Needs Maintenance 4     Owner Maintenance 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 7 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.