Skip to content

Fallout - Hidden Valley (LPC) Mystery Cache

This cache has been archived.

Kanne und Siki: Leider wurde der Cache bis heute nicht wieder aktiviert oder kein konkretes Aktivierungsdatum angegeben. Deshalb erfolgte heute die endgültige Archivierung dieses Caches.

Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Gruß,
Sanne

Kanne und Siki
(Official Geocaching.com Volunteer Reviewer)

Die Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: http://www.gc-reviewer.de

More
Hidden : 01/14/2012
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ein weiterer Cache meiner "Fallout" Serie.

Bei Fallout 3 handelt es sich um ein Action-Rollenspiel, welches in einer fiktiven post-apokalyptischen Welt spielt.
Ein wesentlicher Bestandteil des Spiels ist, die Umwelt zu erkunden und nützliche Dinge zu finden - häufig abgelegt in diversen "Behältnissen" ;). Somit schicke ich euch als Tribut an die grossartige Fallout-Serie auf die Suche nach verborgenen Schätzen.


Fallout - Hidden Valley

Der Cache ist nach einer Location aus dem Spiel benannt:
"The Hidden Valley is a location in the Mojave Wasteland. Scavengers report hulking individuals moving around Hidden Valley after dusk, but have been unable to identify them due to low visibility."

Zum Cache:
Die Lage der Ruinen des Hidden Valley ist nur wenigen Bewohnern des Ödlands bekannt. Schon lange auf der Suche nach diesem mysteriösen Ort, ist es dir nun gelungen, von einem Händler einen Hinweis zu bekommen. Die erhaltenen Informationen hast du natürlich sofort auf deinem PipBoy gespeichert.


PipBoy Note #23
---------------

Im alten Robco Industries Gebäude hat jemand ein altes Computer-Terminal verwendet, um Standortinformationen zu einem versteckten Behältnis zu hinterlegen. Dieses Versteck befindet sich angeblich irgendwo im Hidden Valley.
Um Zugriff auf das Terminal zu erhalten, muss das Robco-System gehackt und das korrekte Passwort ermittelt werden. Notiere die Speicheradresse an der die korrekte Zeichenfolge beginnt. Um die Zielkoordinaten zu berechnen und das Behältnis zu öffnen wird ein spezieller Schlüssel benötigt. Dieser ist jedoch, obwohl den meisten Ödlandbewohnern die Funktion des Schlüssels nicht bekannt ist, ein begehrtes Handelsobjekt (TB4K8V1) und muss erst aufgespürt werden.

---------------

Bereits am Robco-Terminal angekommen machst du dich an die Arbeit. Zwei Eingaben waren bereits fehlerhaft, aber welches ist nun das korrekte Passwort?

Ermittle das korrekte Passwort, und bring den Schlüssel in deinen Besitz. Dann berechne die Koordinaten und mach dich auf die Suche nach dem versteckten Behältnis!

Auf deinem Pipboy ist natürlich auch die Geocheck App installiert ;)


Viel Spass bei Rätseln und suchen :)

Nachtrag/Hinweise:
  • Auch wenn ihr die Koordinaten bereits haben solltet, ihr benötigt den Schlüssel am Final.
  • Bitte seid vorsichtig beim bergen der Dose. Mit "etwas" Körpereinsatz und Geduld ist es auch ohne Hilfsmittel gut zu schaffen. Und die Dose bleibt auch heile :)
  • Wenns trotzdem nicht klappt, kommt lieber nochmal mit entsprechendem Equipment wieder.

03.05.2013: Listing leicht umformuliert.

Additional Hints (No hints available.)