Skip to Content

This cache has been archived.

Sabbelwasser: Hallo grumbier,

leider wurde der Cache bis heute nicht wieder aktiviert oder kein konkretes Aktivierungsdatum angegeben. Deshalb erfolgte heute die endgültige Archivierung dieses Caches.
Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Denke bitte daran eventuellen Geomüll (Cachebehälter, Zwischenstationen) wieder einzusammeln.

Danke und Gruß,

Sabbelwasser
Volunteer Geocaching.com Reviewer


Tipps & Tricks gibt es auf den Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer:
GC-Reviewer, speziell für Bayern auf:
Reviewer Bayern und Erklärungen zur Winterpause findest Du hier: Winterpause

More
<

B.a.L. Geschichte(n): Der Behrpark NANO

A cache by team grumbier Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/30/2012
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Wir laden euch ein zu einem kurzen Spaziergang durch den Berg am Laimer Behrpark und seine über hundertjährige Geschichte.

An den Startkoordinaten könnt ihr noch die Überreste des ehemaligen Tores bewundern. Der Zahn der Zeit hat hier bereits kräftig genagt und von dem alten Tor sind nur noch die Pfeiler stehen geblieben (Anzahl = A).

In den achtziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts erwarb die Stadt München diesen kleinen Park von der Familie Behr. Man erzählt sich, daß der damalige Bürgermeister Kronawitter den Berg am Laimer Bürgern den Park für seine Wiederwahl zum Geschenk machte.

Geht nun ungefähr A*18 Meter in den Park hinein und ihr werdet eine wunderschöne, große, alte Buche mit weit ausladenden Ästen finden. Der Baum verrät euch die fünfstellige Zahl 0BCDE (Schild ist verschwunden BCDE = 0624). Nur wenige Meter weiter in der gleichen Richtung befindet sich ein kleiner Baum, der sich auf F Krücken stützt um nicht umzufallen. Jetzt seid ihr auch schon fast im Rosengarten, der aus insgesamt X Beeten besteht (X ist zweistellig, G = Quersumme aus X).

Hinter dem Rosengarten steht ein denkmalgeschütztes Salettl. So nannte man in früherer Zeit diese kleinen Gartenhäuser. Bei schlechtem Wetter könnt ihr euch hier unterstellen.
Vom Salettl aus seht ihr die Landvilla, die der Brauereibesitzer Johann Nepomuk Kreiller im Jahre 1898 erbauen ließ. Wenige Jahre später erwarb Jakob Behr das Anwesen samt dem heutigen Behrpark. Jakob Behr war es auch, der 1904 die heute noch bestehende Maschinenfabrik in der Au gründete. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde die Fabrik auf dem Grundstück neben der Behr-Villa neu aufgebaut. Bis heute wird der Familienbetrieb in Berg am Laim von den Nachkommen Jakob Behrs weitergeführt.

Jetzt ist es aber Zeit, daß ihr euch ins Logbuch eintragt. Dazu müsst ihr nur noch schnell die Finalkoordinaten ausrechnen:

N48° B(C+G).(E+F+G)DA

E011° 3(D*E).(A-E)G(D-F)

Wir hoffen, der kleine Ausflug hat euch gefallen und wünschen weiterhin viel Spaß beim Dosensuchen.

Quellen:
Berg am Laim Kalender 1991, Führung am Tag des offenen Denkmals 2008

Hinweis: BYOP, bitte Stift mitbringen :-)

Update 2014:
Da die Dosen immer mal wieder verschwunden sind, probieren wir es mal mit einem Nano und hoffen, dass der länger hält.

Additional Hints (Decrypt)

abreqyvpurffnyrggysrafgre

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

343 Logged Visits

Found it 305     Didn't find it 3     Write note 6     Archive 1     Temporarily Disable Listing 10     Enable Listing 9     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 3     Post Reviewer Note 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 7 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.