Skip to Content

This cache has been archived.

elhodo: Vier Jahre, neun Monate lang und 86 Favoritenpunkte gibt es "Pflegedirektors Dienstgang". Hier ist nun Schluß! Ich freue mich, dass so viele von euch den Schritt auf dieses Gelände unternommen und sich auf das Thema "Psychiatrie" eingelassen haben. Vielen Dank für eure vielen ausführlichen Logeinträge! Happy hunting, Elke - elhodo

More
<

Pflegedirektors Dienstgang

A cache by elhodo Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 2/26/2012
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:





PFLEGEDIREKTORS DIENSTGANG


elhodo Geocaching präsentiert Euch hier Pflegedirektors Dienstgang.
Mit diesem Cache möchte ich Euch ein sicherlich fremdes Gebiet und Thema erschließen:

Die Psychiatrie in Aplerbeck - Teil des Psychiatrie-Verbundes LWL.
Die 13 Stationen des Multi Caches „PFLEGEDIREKTORS DIENSTGANG“ führen Euch durch die großzügige autofreie (ausgenommen Dienstfahrzeuge) ebene Parkanlage mit all seinen funktionellen, teils historischen Gebäuden (Erstbelegung 1885), seinem teils über 100 Jahre alten Baumbestand und seiner Geschichte.
Für Kinder: Im Herbst können auf den 2 Hauptwegen (rechts und links vom Verwaltungsgebäude)massig Kastanien geerntet werden. Der Park ist natürlich öffentlich. Ihr könnt Euch frei bewegen und kommt natürlich auch wieder hinaus. Im Gegensatz zu einigen Bewohnern in dem östlichen Gebäude (Forensik). Eventuell werdet Ihr auch mal freundlich gegrüßt von langsam entgegenkommenden Patienten. Das ist hier so üblich. Wir kennen es nur nicht mehr aus unserer sonst so hektischen Umgebung. An diesem Ort der Ruhe herrscht eben ein anderes Zeitgefühl. Überwiegend sind die Patienten keine psychiatrischen, sondern Suchtkranke (meist Betäubungsmittel, wie Drogen und Medikamente - aber auch Alkohol). Nicht unerwähnt bleiben sollen auch Depressionen, Burn-out-Syndrom, Bulemie und Demenz. Diese Krankheitsbilder gehören zu unserer Gesellschaft und insofern sind Therapiestätten eine wichtige Einrichtung. Allerdings fällt die Akzeptanz in diese Richtung schwer. Auch dazu soll diese Runde dienen. Eingehende Geschichtsdaten erspare ich Euch. Nähere Hintergrundinfos befinden sich anschaulich gestaltet unter Wikipedia: LWL-Klinik Dortmund. Kostenlos parken könnt Ihr rund um das Gelände: Marsbruchstraße, Allerstraße, Leni-Rommel-Straße. Der offizielle Besucherparkplatz über Allerstraße ist kostenpflichtig. Wie erwähnt: Der Park ist autofrei! – aber gut mit dem Fahrrad zu durchqueren. Wegpunkte 3,5,7,8 und 10 befinden sich nur geringfügig abseits von befestigten Wegen. An den einzelnen Stationen (Wegpunkten) wurden absichtlich keine Aufgaben gestellt. Ihr findet jeweils nur die Koordinaten für den nächsten WP vor. Bitte verhaltet Euch so unauffällig wie möglich, damit wir noch lange Spass an dieser Runde haben.

Ihr beginnt bei N 51° 30.342 E 007° 32.880 Die Runde umfasst ca. 2,5 km und ist, da sie über einfaches Terrain geht, in 1,5 Stunden zu schaffen.


Wegpunkt 1: Dieses Gebilde gehört zur ökumenischen „Auferstehungskirche“, die den religiösen Mittelpunkt der WLKP-Gemeinde bildet.


Wegpunkt 2: Blick auf den ehemaligen Löschteich. Dieses gärtnerische Rondell bietet die Zierde für das unter Denkmalschutz stehende Verwaltungsgebäude HausNr. 1.


Wegpunkt 3: hier befand sich die "Mäusekirche"- ein eisernes Rundtürmchen mitten auf dem Rasen. Das untertunnelte Gelände hatte ein eigenwilliges Lüftungssystem, was leider den Baumaßnahmen zum Opfer gefallen ist.

Wegpunkt 4: Dieser Nebeneingang war der Zugang zur Sakristei. Hier war ein Kirchenraum. Noch heute zu erkennen am Giebel oberhalb des östlichen Erkers, der leider keine Glocke mehr beinhaltet.


Wegpunkt 5: Buche. Seitlich von Haus 3 - Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe - Unweit dieses Baumes ist die heutige Aufnahme mit Krankenwagen / Polizei-Zufahrt im Hochhaus (Haus 41) untergebracht. Dieses Hochhaus soll nun wegen baulicher Mängel abgetragen und baulich ersetzt werden. Auch stand hier früher – mit Zufahrt von der Marsbruchstraße – die Leichenhalle.


Wegpunkt 6: Haus 4 - Agricolar-Berufskolleg, leider insolvent - Die Bäume entlang des anschließenden Weges sind über 100 Jahre alt. Teilweise noch mit hochgewachsener Beschriftung des ehemaligen Naturlehrpfades.


Wegpunkt 7: Ziegelstein-Mauer Haus 6 - Beschäftigungstherapie - Früher waren alle Häuser und ihre Gärten von Mauern umschlossen. Erst die moderne Psychiatrie ließ Öffnungen zu.


Ab hier muß wegen der Baumaßnahmen ein Umweg in Kauf genommen werden, der wöchentlich variieren kann. Wegpunkt 8: Wiesenberg. Auf dieser Grünfläche, auf der nun der Kleeblatt-Neubau entsteht, gastierten früher Zirkusse. Schon damals erkannte man den therapeutischen Wert vom Umgang mit Tieren. Eine Tierschau ermöglichte den Patienten und den Personalkindern auf Elefanten oder Kamelen zu reiten. Der hier ehemals angrenzende Festsaal/bzw. Turnhalle fiel 1972 dem neu erbauten Sozialzentrum zum Opfer.


Wegpunkt 9: Wilfried-Rasch-Klinik. Dieses ist die Rückseite der mit 62 Plätzen im Jahr 2006 neu erbauten Forensik (geschlossene Einrichtung für psychisch kranke Straftäter).


Wegpunkt 10: Wolfgang-Leonhardt-Haus. Dieses Haus für Alkoholkranke ist nach dem schon vormals an der Kirche erwähnten Professor benannt. Er hat bezüglich der Alkoholsucht neue Akzeptanz geschaffen.


Wegpunkt 11: Le-Ot-AL. Lustige Zungen behaupteten, dass die gelbe 3er-Esse für das ehemals „regierende Dreigestirn“ der Aplerbecker Psychiatrie in den Himmel ragt: Le(onhardt = Ärztlicher Direktor)- Ot(to Herberhold = Verwaltungsdirektor) – AL (Alex Lehde = Pflegedirektor).



Wegpunkt 12: In diesem Sozialzentrum, das 1972 eröffnet wurde, sind einige Freizeiteinrichtungen zentral untergebracht. Sporthalle bzw. Festhalle mit Bühne, Geräteraum und Umkleide-/Duschräume, Gruppenräume mit Küche, Bistro/Caféteria (öffentlich!), Kegelbahn, Schwimmbad, Physiotherapie, ehemals auch Bibliothek, Frisör, Supermarkt.


Wegpunkt 13: Nähe zum Ort der Erinnerung - Finale
Viel Spaß wünscht elhodo

Additional Hints (Decrypt)

Uvagf orsvaqra fvpu na wrqrz Jrtchaxg

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

279 Logged Visits

Found it 226     Didn't find it 9     Write note 20     Archive 1     Temporarily Disable Listing 4     Enable Listing 4     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 11     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 13 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.