Skip to Content

This cache has been archived.

CacheVorauS: Nach über vier Monaten zeit zum Loggen dürfte einer Archivierung nichts mehr im Wege stehen.
Wir bedanken uns bei allen für die Teilnahme und hoffe, Euch bei einem der nächsten events wieder begrüßen zu dürfen.
Happy Caching, das Team von CacheVorauS

More
<

Natur und Kultur in Vorau

A cache by CacheVorauS Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Sunday, April 15, 2012
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: not chosen (not chosen)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Wir befinden uns im Jahr 2012 n. Chr.
Ganz Österreich ist von Geocaches besetzt…Ganz Österreich? Nein! Eine kleine Gemeinde im steirischen Joglland hat diesem Trend bisher erbitterten Widerstand geleistet – bis jetzt!
Sei live dabei, wenn Vorau der Geocaching-Sucht erliegt.
Weitere Infos zu den Touren findest Du auch auf der Homepage der Cachegemeinde.

UPDATE 13.03.2012: Museum GRATIS!

Nachdem Du am Samstag die Region Vorau eigenständig erkundet hast, bietet Dir das Team von CacheVorauS die Möglichkeit, etwas über die Kultur und Natur Voraus zu erfahren. Ganz nach Deinen persönlichen Vorlieben kannst Du Dich für eine oder beide Führungen anmelden:

15.04.2012 10h Besichtigung des Freilichtmuseums Vorau
Bei einer Cacherinternen Führung erfährst Du Wissenswertes über die steirische Kultur vergangener Zeiten und spazierst durch zwanzig verschiedene Objekte des zweitgrößten Museums der Steiermark. Du kannst eine Zahnarzt-Ordination besuchen, im Schulmuseum verpasstes Wissen nachholen oder eine Schnapsbrennerei erkunden. Bäuerliche Gerätschaften, Brunnen, Werkzeuge u. v. m. sind im Original erhalten und reicht sogar bis in das 17. Jahrhundert zurück.
Der fachkundige Manfred Glößl, der seit Jahren für die Besucherführungen im Stift Vorau verantwortlich ist, wird uns durch das Museum führen.
Eintrittsgebühr: 2 Euro/Person gratis! (statt 4 Euro - Danke an die Museumsleitung!)
Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen/Führung
Dauer: ca. 60 Minuten
Treffpunkt: Mostpresse gegenüber des Stiftseinganges (N 47° 24.075 E 015° 53.270)

15.04.2012 10h Besichtigung der unterirdischen Höhlen Voraus
Der Verein Sub Terra Vorau hat sich dem Schutz der unterirdischen Gänge und frühgeschichtlichen Bodendenkmale Voraus verschrieben. Wie Du während Deiner Wanderungen vielleicht schon bemerkt hast, sind in der Region einige Menhire erhalten, die mit einem Loch durchbohrt sind. Viele dieser Lochsteine stehen tatsächlich noch in situ (an Ort und Stelle) und markieren den Eingang in ein unterirdisches Höhlensystem. Der Großteil der Gänge stammt aus mittelalterlicher Zeit, einige Abschnitte reichen jedoch bis in die Steinzeit zurück. Diese werden in jahrelanger Forschungsarbeit von dem Ehepaar Kusch untersucht. Dieses Event gibt Dir die Möglichkeit, einen dieser für die Öffentlichkeit unzugänglichen Gänge zu besichtigen. Dazu wird ein Bus organisiert, der Dich dorthin und natürlich auch wieder zum Stift zurück bringt.
Die Höhlen sind vor Ort selbstständig zu begehen, ein lokaler Verantwortlicher steht Dir jedoch für Deine Fragen zur Verfügung.
Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen/Führung
Dauer: 60 Minuten (inkl. Hin- und Rückfahrt)
Kosten: 2 Euro/Person
Treffpunkt: Pestsäule vorm Stiftseingang (N 47° 24.071 E 015° 53.285)

Je nach Zuspruch werden wir Gruppen bilden und Termine vergeben!
Aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl bitten wir um verbindliche Anmeldung mit Personenanzahl und Angabe der gewünschten Führung!

Um diesen Eventcache zu loggen, besuche zumindest eine der beiden Führungen. Das Logbuch wird vom Guide durchgegeben.

Außerdem wird ein Fotowettbewerb veranstaltet:
Jeder User kann ein Foto einreichen, das er während seiner samstäglichen Tour durch Vorau geschossen hat. Die drei Einfallsreichsten werden prämiert (bitte nicht spoilern!). Abgabe des digitalen Fotos am Samstagabend per Mail an cachegemeinde@cachevoraus.at oder persönlich in der Stiftstaverne - Laptop wird bereit stehen. Foto benennen nach „username.jpg“. Stimmabgabe der in der Taverne ausgehängten Fotos durch die Cacher ist Sonntagvormittag bis 12h möglich, Prämierung der Preisträger am Sonntag 15.04.12 um 14h ebendort.

Anlässlich dieser Besonderheit, einen weißen Fleck auf der Cache-Karte ausmerzen zu können wird das ganze Wochenende gecacht und gefeiert was das Zeug hält.
Beachte also auch die Events am Samstag und Sonntag!
Falls Du in der Gegend übernachten willst, um ja nichts zu versäumen, findest Du Nächtigungshinweise auf der Homepage des Ortes)
Das Team von CacheVorauS freut sich auf Dein Kommen!!

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

65 Logged Visits

Write note 2     Archive 1     Will Attend 31     Attended 29     Publish Listing 1     Announcement 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 16 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.