Skip to Content

<

Zum hölzernen Pferdewaggon

A cache by PPete Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/21/2012
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Die Idee zu diesem Cache entstand, als Cacherin "Traunstein" im Vorhinein dort den Final von Der älteste Bahnhof Österreichs vermutete. Leicht daneben - hörte sich aber interessant an: ein hölzerner Nachbau eines Pferdewaggons an einem feschen Aussichtsplatzl. Wäre ev. etwas als Bonuscache nach dem "ältesten Bahnhof" -Cache.
Nachdem ich mich aber auf die Suche nach diesem Pferdewaggonplatzl machte, hab' ich mich entschlossen, dass dieser schöne Spazierweg vorbei an Schloss Weyer auf dem "Pferdeeisenbahnwanderweg" einen eigenständigen Multi verdient .


Pinzette mitnehmen, auch wenn es sich um keinen Nano handelt!

Dauer: ca. 45 Minuten
Parkplatz: N47° 54.785, E13° 48.722 (am Straßenrand)

Spaziert nun in den Grünbergweg nach Norden zum Schloss Weyer (N47° 54.857, E13° 48.722) mit den vielen bunten Wappen auf der Fassade. Lest diese wie eine Buchseite, und damit ist folgende Rechnung nicht schwer. Deren Ergebnis ist = A

Weiter den Weg entlang, über die Schienen und gleich danach den Pferdewanderweg bergauf. Ihr kommt bald zur Tafel "In der Kerschbaumer Reib". Das war der steilste Abschnitt der gesamten Pferdeeisenbahn damals. Zum Vergleich: Der steilste Abschnitt der berühmten Semmering-Gebirgsbahn beträgt 25 Promille. Ganz oben beim "ältesten Bahnhof Österreichs" angelangt, mußten die Pferdl dann stets beim Schiedsrichter ein Time-Out beantragen - *schnauf*
Wer bremst verliert? "Die Bremse der Pferdeeisenbahn war eine ...." (B = Buchstabenanzahl)

Schon seht ihr weiter bergauf den Holzwaggon. Bitte einsteigen und auf einer der C Bänke (nur die direkt neben dem Fenster) im Abteil Platz nehmen! Aja, aus wieviele Bretter besteht denn der Boden des Waggons? (= D)

CACHE

X = 20*(A + B + C + D + 3) + 3
Y = (A + B + D)*(B + D) + 10

N47° 54. X
E13° 48.000 + Y

Happy Hunting wünscht euch
PPete!!


Additional Hints (Decrypt)

zntargvfpu

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

140 Logged Visits

Found it 129     Didn't find it 4     Write note 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 20 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.