Skip to content

This cache has been archived.

Tafari: Archivierung mangels Reaktion des Owners.

Happy hunting!
Tafari ~ geocaching.com admin

[b]------------------------------------------------

Mehr Infos zum Verstecken eines Geocaches im [url=http://www.reviewer.at/]Österreichischen Reviewer Portal[/url] und im [url=http://blog.reviewer.at/]Reviewer Blog [/url]. Hilfe beim Verstecken von Geocaches bzw. bei der Erstellung eines Listings findet man jederzeit im [url=http://forum.tafari.at/] Österreichischen Geocaching Forum[/url].

------------------------------------------------[/b]

More
<

Laurin's Schweizergarten

A cache by wovei Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/08/2012
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Tradi in der angrenzenden Ruheoase der grössten Baustelle Österreichs, dem neuen Hauptbahnhof. Mit meinem Enkel Laurin (geb. 10.3.2012) ausgelegt.


König Laurin's Schweizergarten
Die Legende von König Laurin's Rosengarten ereignete sich in Südtirol. Das ist aber für den kleinen Laurin zu weit weg. Daher habe ich die Geschichte in den Schweizergarten verlegt. Außerdem ist Laurin ein Schweizer Vornamen - also was ist treffender als der "Schweizergarten" beim Arsenal.
Hier die Legende: Nach der volkstümlichen Überlieferung lag im "Gartl", einem Schuttkar zwischen Rosengartenspitze, Laurinswand und Vajolet-Türmen(auf dem oberen Foto der eingerahmte weiße Fleck), der wunderschöne Rosengarten des Zwergenkönigs. Als der König an der Etsch seine schöne Tochter Similde vermählen wollte, wurden alle Adeligen der Umgebung zu einer Maifahrt eingeladen,nur König Laurin nicht. Dieser beschloss daraufhin, mit Hilfe seiner Tarnkappe als unsichtbarer Gast teilzunehmen. Als er Similde sah,verliebte er sich sofort in sie, setzte sie auf sein Pferd und sprang mit ihr davon. Sofort zogen die Recken aus, geführt von Dietrich von Bern und seinem Waffenmeister Hildebrand, um Similde zurückzuholen und standen kurz darauf vor dem Rosengarten. König Laurin band sich einen Wundergürtel um, der ihm die Kraft von zwölf Männern verlieh, und stellte sich dem Kampf. Als er sah, dass er trotz allem verlor, zog er sich die Tarnkappe über und sprang, unsichtbar wie er nun zu sein glaubte, im Rosengarten hin und her. Die Ritter aber erkannten an den Bewegungen der Rosen, wo der Zwergenkönig sich verbarg. Sie packten ihn, zerstörten den Zaubergürtel und führten ihn in Gefangenschaft. Laurin aber drehte sich um und belegte den Rosengarten, der ihn verraten hatte, mit einem Fluch: Weder bei Tag noch bei Nacht sollte ihn jemals mehr ein Menschenauge sehen. Laurin hat aber die Dämmerung vergessen, und so kommt es, dass der Rosengarten beim Sonnenauf- und -untergang blüht.
Nun zum Cache: Der Cache ist eine wasserdichte verschraubte Dose (keine Filmdose). Stift bitte selbst mitbringen, da er nur einem Logstreifen Platz bietet. Bitte wieder genau verstecken, wo du ihn gefunden hast.

Additional Hints (Decrypt)

Pn. nhs 1,8z

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.