Skip to content

This cache has been archived.

albineu: Auf Grund des heurigen Winters und der enormen Schneemengen wurde der Bereich der Dose trotz schwerer Stahlträger verwüstet.Bei der Kontrolle am 06.07.2019 bot sich ein erbärmliches Bild.

More
<

Kuchelmooskopf

A cache by albineu Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/15/2012
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Eine hochalpine Berg- und/oder Schitour die sowohl im Sommer als auch im Winter von erfahrenen Alpinisten durchgeführt werden kann.

Von Mayrhofen führt eine Straße durch den Brandbergtunnel ins Zillergründl. Ab dem südlichen Tunnelportal wird die Straße bis Bärenbad als Mautstraße geführt. Im Sommer verkehrt ein Linienbus mit dem man bis auf die Sperrenkrone auf 1860 m gelangt. http://www.zillergrund.com/ Sommerroute: Im Sommer geht man normalerweise auf die Plauener Hütte und am nächsten Tag über das Kuchelmooskees auf den Kuchelmooskopf. Dies ist eine Gletschertour die man unter Verwendung der geeigneten Ausrüstung wie Seil, Steigeisen und Pickel absolviert. Winterroute: Nach der Durchschreitung des beleuchteten Stollens öffnet sich Richtung Norden das Zillerkar. Dabei ist ein steilerer Abschnitt zu überwinden bis man hoch oben den Gletscher betritt. Die Lawinengefahrenstufe ist unbedingt zu beachten. Man hält auf den Sattel zwischen Wildgerlosspitze und Kuchelmooskopf zu. Schidepot. Sodann erreicht man über den Nordgrat der manchmal vereist sein kann den Gipfel. Auf Grund der Verhältnisse am Gipfel liegt die Dose nicht hier. Grundsätzlich sind alle Punkte auch im Winter bei entsprechend sicheren Verhältnissen erreichbar. Es kann aber schon einmal durch Schneeverwehungen oder außergewöhnliche Ereignisse unmöglich sein. Dann lege deinem Log ein Gipfelfoto bei und maile mir das Ergebnis. N 47°07.X E 12°04.Y X = C-2B-3A+18 Y= [∛(B+6)]*B+2A-B-2C+76 Günstigste Zeit mit Schi ist das Frühjahr, dann beginnt man in Bärenbad und kann rund 1760 Höhenmeter aufsteigen. Schöne Bergtour, der Pendelbus zur Staumauer: http://www.zillergrund.com/ Öffnungszeiten Plauener Hütte: http://www.plauenerhuette.de.vu/

Additional Hints (Decrypt)

Qbfr vfg zvg Fpuenhora orsrfgvtg.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)