Skip to Content

Traditional Geocache

Zähringer Burg zum 3.

A cache by iwantino Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 5/22/2012
In Baden-Württemberg, Germany
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Die Zähringer Burg zum 3.
( nachdem die letzten beiden Caches dort gemuggelt wurden )



Die Zähringer Burg ist eine Burgruine bei Freiburg im Breisgau. Sie liegt auf einem Ausläufer des Roßkopfs, oberhalb von Freiburger Zähringen und dem Dorf Wildtal. Die Ruine steht auf der Gemarkung von Wildtal, einem Ortsteil von Gundelfingen. Die Burganlage war eine Zeit lang Stammsitz der Zähringer Herzöge und auch deren namentlicher Ursprung. Hier begannen sie mit dem Ausbau ihrer Herrschaft in Südwestdeutschland. Doch schon bevor die Zähringer sich im Breisgau niederließen, bestand oberhalb des Dorfes Zähringen ein Adelssitz der Alemannen, als sie sich ab dem 5. Jahrhundert n. Chr. im Zuge der Völkerwanderung im Breisgau niedergelassen hatten. Auch keltische und steinzeitliche Spuren wurden bei archäologischen Grabungen nachgewiesen.

Die Zähringer Burg war im frühen Mittelalter Sitz der Breisgau-Grafen und war im Besitz des Kaisers. Die genaue Erstellung der Burg konnte bis dato nicht festgestellt werden. Eine befestigte Anlage hat aber schon im 11. Jahrhundert bestanden. Eine erste urkundliche Nennung geht in das Jahr 1128 zurück. Gegen Ende des 11. Jahrhunderts verlor die Burganlage an Bedeutung, als die Zähringer Herzöge sich eine neue Burg auf dem Schlossberg bauten. Diese stand auf ihrem eigenen Land und unterlag nicht dem Einflussbereich des Kaisers. Am Fuß des Schlossbergs entstand dann schließlich im Jahr 1120 der Markt Freiburg. Nach dem Aussterben der Zähringer Herzöge blieb die Burg in Reichsbesitz.

Um 1250 wurde die mittelalterliche Anlage erstmals stark zerstört. Die Reichsburg wurde durch aufgebrachte Freiburger Bürger unter Führung des Grafen Konrad von Freiburg angegriffen und auf Druck des Kaisers musste die Anlage wieder in ihren wehrfähigen Zustand gebracht werden. Auslöser für die Zerstörung waren Streitigkeiten zwischen Freiburger Bürger und dem amtierenden Kaiser Rudolf von Habsburg. Aus einer Zeit stammt vermutlich der noch heute stehende Turm, der letzte Rest der einstigen kaiserlichen Anlage. Mehrmals wechseln in der Folgezeit die Besitzer. Im Jahr 1422 erwerben die Markgrafen von Baden einen Teil der Anlage.

Im Bauernkrieg zerstörten aufgebrachte Bauern die Burganlage. Seitdem ist nur noch der Bergfried zu sehen, der auf einem Plateau mit Bänken und ein paar alten Mauerresten steht. Zahlreiche Schatzräuber versuchten seither, die Anlage auszurauben und zerstörten große Teile der verbliebenen Anlage. Von der Bevölkerung der umliegenden Dörfer wurde sie als Steinbruch benutzt. Im Jahr 1815 erwarb das Haus Baden die zerstörte Burg vollständig und unternahm sofort Maßnahmen, den Zustand der verfallenen Burganlage zu konservieren.

Quelle: Badische Seiten


FTF
Roteckring
Flopp
STF
xjx
zimone
spina
TTF
judy.roughneck


WICHTIG
: der Cache ist so plaziert, das er ohne Spolierbild nur schwer gefunden werden kann ( wg. Muggels ) Er befindet sich IN !! der äußeren Burgmauer im Süden, unterhalb einer stämmigen Buche, in Höhe der Wurzeln. Ihr solltet ihn NUR von unten angehen. Auf der linken Seite, etwa in der Mitte, sowohl vertikal als auch horizontal. In einer Steinhöhe unmittelbar an einer sichtbaren Wurzel. Ihr sucht einen kleinen, mit Tarnband umwickelten PETling, von dem NUR der Kopf zu sehen ist. Und ... es wäre schön, wenn hier eine gewisse Unsichtbarkeit für ein langes Leben dieses Caches sorgen könnte.
Bitte den PETling vorsichtig, aber ganz in die Öffnung schieben ( Siehe Spoiler ). Danke.

Viel Erfolg wünschen Euch iwantino

Ein Tradi an historischer Stätte!


Additional Hints (Decrypt)

Q-Jreghat jt qre h.H. avpug tnam rvasnpura "Orservhat"

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

226 Logged Visits

Found it 200     Didn't find it 13     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 6     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 19 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 10/14/2017 7:27:06 AM Pacific Daylight Time (2:27 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page