Skip to Content

<

Braunlager Skisprungschanzen - Wurmbergschanze -

A cache by Hoferfamilie Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 6/26/2012
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Die Geschichte vom Verschwinden der Wurmbergschanze - oder: so entsteht ein LP

Ein Sturm riß kurz nach Weihnachten 2013 ein riesiges Loch in den Beschlag des Turmes der Schanze. Es wurde bis zum Frühjahr mit Planen verhängt und der Turm für Besucher gesperrt. Bevor die Reparaturarbeiten beginnen sollten, wurde von den Besitzern ein statisches Gutachten angefordert. Dieses Gutachten ergab leider, daß im Laufe der Jahre eingedrungene Feuchtigkeit das Metallgerüst im Inneren des Turms angegriffen hat, so daß die nötige Standfestigkeit nicht mehr gegeben war. Jetzt war eine kurzfristige Entscheidung gefragt. Zusammen mit Braunlages Bürgermeister beschloss die Besitzerfamilie, der traurigen Wahrheit ins Auge zu sehen - der Turm sollte abgerissen werden. Diese Entscheidung rief in Teilen der Bevölkerung eine Welle der Entrüstung hervor, die jedoch auch ziemlich schnell wieder abebbte. Die Besitzer versprachen, wieder einen Turm auf dem Wurmberg aufzubauen, damit wieder eine Höhe von 1000 m erreicht wird. Eine Schanze wird es wahrscheinlich nicht wieder geben, da die Wurmbergschanze zuletzt wegen diverser Probleme nicht mehr genutzt werden konnte.

Als erste Maßnahme wurde der gesamte Beschlag vom Turm entfernt, um dem Wind keine Angriffsfläche mehr zu bieten. Außerdem musste eine Firma gefunden werden, die mit Hilfe von Kränen und Industriekletterern das Metallgerüst der Schanze zurückbauen konnte. Dies war besonders schwierig, da sich um den Fuß des Gerüstes herum das Lokal befindet und nichts herunterfallen durfte, da es sonst das Dach durchschlagen hätte. Letzten Endes hat es ein viertel Jahr gedauert und die Wurmbergschanze war Geschichte - bis auf einen kleinen Rest des Anlaufgerüstes, auf dem jetzt die Mobilfunkantennen montiert sind, die sich sonst oben am Turm befanden, den Kampfrichterturm und die Treppe, die am Aufsprunghang entlang aus dem Auslauf auf den Gipfel führt.



           



Wenn Euch die Geschichte der Wurmbergschanze interessiert, guckt Ihr hier.

Achtung: Die Treppe wird im Winter nicht geräumt ! Betreten auf eigene Gefahr !

Bei schönem Wetter kann es hier recht muggelig sein. Am Fuß der Treppe kreuzt die Downhill- Strecke den Weg, es ist etwas unübersichtlich, bitte aufpassen.

Listing geändert am 11.10.2014.

Additional Hints (Decrypt)

Qvr Güe vz Tryäaqre vfg bssra

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

1,756 Logged Visits

Found it 1,713     Didn't find it 11     Write note 18     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 7     

View Logbook | View the Image Gallery of 118 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.