Skip to Content

This cache has been archived.

Schlaumeier123: Platz für die Erneuerung von E1.

More
<

Erinnerung 1 - Urururoma's Erinnerung

A cache by Schlaumeier123 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/10/2012
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Serie in und um Mühlendorf mit 3 Tradis, einem Multi und einem Mystery, sowie einem Bonus.

Die Erinnerungs-Serie soll uns Cacher an gewisse Dinge, die ihn Vergessenheit geraten können, nachdenken lassen. Auch wenn manche Orte erstmal etwas unspektakulär aussehen, so versuche ich an jedem Cache etwas zum Hintergrund der Erinnerung zu erklären und vielleicht wird so mancher auf den zweiten Blick den geschichtlichen oder persönlichen Wert verstehen...
Die ausgewählten Orte sind sehr verschieden und befinden sich nicht auf einem speziellen Weg, den ich an dieser Stelle erklären könnte, sondern sind in und um Mühlendorf verstreut.
Als Hilfsmittel ist für einen einzelnen Cache ein Taschenmesser vorteilhaft. Ansonsten braucht Ihr nur Euren Grips... Für MTBer sind alle Caches gut machbar mit Ausnahme der Kriegserinnerung. Für diesen muss man schon sehr sicher fahren können. Außerdem ist Brennessel- und Zeckenschützende Kleidung gut. 
Für den Bonus am Schluss müsst ihr die Zahlen aus den Caches notieren.


    Ihr steht an einem Ort, von dem Ihr einen guten Blick über das Tal der Aurach habt. Zu eurer Linken
    (östlich) könnt ihr in "weiter" Ferne Stegaurach erkennen, nordöstlich von eurer Positon liegt Seehöflein,
    direkt "unter" euch Mühlendorf, rechts von euch liegen Erlau (westlich) und Kreuzschuh (südwestlich).

    ChronikMulndorf
   
An dieser Stelle möchte ich noch einiges über das Dorf selbst schreiben. Erstmals erwähnt wird
    "mulndorf" 1305 in einem lateinischen Urkundentext, in dem es um die Landübertragung des halben
    Dorfes vom Erzbischof zu Bamberg an einen dessen Vetrauten geht. Die Mühlendorfer Mühle
    (Mühlenbräu Mühlendorf) ist eine der ältesten Mühlen Oberfrankens und war bis in die 70er Jahre des
    letzten Jahrhunderts in Betrieb durch die Famile Lechner/Merklein. Mühlendorf feierte im Jahr 2005
    aufgrund dieser urkundlichen Erwähnung 700-jähriges Bestehen, was mit einem großen Festakt
    begangen wurde. (In der Nähe von Oma's Erinnerung ist ein Jubliäumsstein aufgestellt)
     [Quelle: Chronik des Ortes]

Viel Spaß beim Suchen & Finden der Dose(n)
Schlaumeier123  

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

49 Logged Visits

Found it 43     Write note 2     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 3 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.