Skip to Content

<

Marmorwerk

A cache by dacode Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/6/2012
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ein kleiner Multi (3 Stationen + Final) mit ein wenig Rätselei vor Ort und etwas, relativ harmloser Kletterei.
Il faut grimper un peut et résoudre des petites devinettes sur place.
You have to climb a little bit and you must solve some puzzles on the site.

Das Raerener Marmorwerk liegt ziemlich idyllisch in der Nähe des Raerener Bahnhofs, am nördlichen Fuß der Eifel. Bereits zur Wende ins 20. Jahrhundert wurde das Areal von der Steinindustrie genutzt. Hier wurde Naturstein abgebaut und zu Schotter für die Eisenbahngesellschaft weiterverarbeitet. Daher stammt der Name SCHOTTELES, den die Einheimischen dem Areal gaben. In den späten 20er Jahren wurde schließlich das Marmorwerk erbaut. Hier wurden Marmore aus aller Welt per Bahn antransportiert, gegattert und poliert. In den späten 70er Jahren wurde dann ein traditioneller Steinmetzbetrieb gegründet.
Das seltsam anmutende Bauwerk vorne auf dem Gelände war der Steinbrecher, die schräge Rampe an der Südseite wurde wahrscheinlich früher durch eine Holzrampe fortgesetzt , auf der die Loren mit dem Material hochgezogen wurden.
Das gebrochene Steinmaterial konnte durch die schrägen Schächte an den Seitenwänden des Gebäudes direkt in Waggons gefüllt werden, die alte Trasse für den Anschluss an die Bahnlinie kann man noch im Gelände erahnen.
Den genauen Aufbau der Anlage (höchstwahrscheinlich war dies ein Backenbrecher) versuchen wir noch zu rekonstruieren. Falls jemand von Euch dazu genauere Informationen oder gar alte Fotos davon hat, würde ich mich über eine PN freuen.

Parken könnt Ihr am Bahnhof (am besten auf der Seite vom Langenbend am Hundetrainingsplatz) - von dort kommt Ihr über einen kleinen, schönen Waldweg zum Marmorwerk. Seit der Eröffnung des neuen Radweges auf der alten Vennbahntrasse ist das Gelände auch sehr gut mit dem Rad erreichbar.
Der erste Hinweis ist bei N 50° 39.635' E 6° 7.220' zu finden, der Rest ergibt sich aus den Hinweises.
Vor Ort müssen 2-3 kleine Aufgaben gelöst werden - sagt später nicht, ich hätte Euch nicht gewarnt ;)

Parking disponible à la gare, du fond du parking vous pouvez atteindre le Marmorwerk par un petit chemin forestier. Pour les cyclistes, depuis l’ouverture de la nouvelle piste cyclable sur l’ancienne voie de chemin de fer l’accès au Marmorwerk est encore plus facile. Le premier indice se trouve à N 50° 39.635 E 6° 7.220 et puis suivez la progressions.
Parking possibilty at the railroad station the site is also accessible with bicycle

Ihr befindet Euch dort auf privatem Gelände, aber Ihr seid dort willkommen.
Ihr solltet natürlich darauf achten, daß Ihr nicht den Produktionsablauf stört und den Chef, die Mitarbeiter und deren Arbeit respektieren. Und haltet Euch bitte von den aufrecht stehenden Steinplatten fern!
Vous êtes sur une propriété privée, mais vous êtes la bienvenue. Vous devez naturellement faire attention de ne pas perturber le patron et ces ouvriers pendant leur production journalière. Et tenez-vous à distance des dalles en pierre en position verticale!
Your on private property, but you're welcome. You just have to recpect the boss, the workers an their work. And don't touch the standing stoneslabs!

Es ist möglich, daß Ihr am WE oder in Schulferien dort gelegentlich auf vermummte und bewaffnete Gestalten trefft, die sind aber harmlos, die wollen nur spielen und dürfen das da auch. (allerdings sind es trotzdem Muggels)...
Durant les WE et les congés scolaires il est possible que vous rencontriez des personnes masquées et armées sur place, mais ils sont inoffensifs et peuvent être considérer comme des muggles.
Maybe you'll meet some armed and masked persons on the site, they are harmless, but could be considered as muggles.

Erstbestückung: 2 kleine Goodies, Urkunden für die ersten 3 Finder, Logbuch, Bleistift und Spitzer

Un grand merci à Blaireau pour la traduction correcte en français.

Additional Hints (Decrypt)

[Alle Stationen des Caches befinden sich innerhalb des Werkgeländes des Marmorwerks! Tous les stations du cache sont sur le terrain du Marmorwerk. All stations of the cache stay on the area of the Marmorwerk
Les description dans les stations sont faites en allemand seulement. Description in waypoints are only available in german)]
Qvr refgr Nhstnor jheqr hzsbezhyvreg haq vfg aha hanouäatvt ibz Jrggre
W'nv fvzcyvsvé yn cerzvèer gâpur cbhe dhr yn pnpur rfg vaqécraqnag qrf pbaqvgvbaf zégébebybtvdhrf . ;)
Gur svefg gnfx jnf punatrq, naq vf vaqrcraqnag sebz jrngure, abj ;)

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

201 Logged Visits

Found it 186     Didn't find it 8     Write note 4     Publish Listing 1     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 29 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.