Skip to content

This cache has been archived.

El Krawallo: aufgrund der fehlenden wartung und/oder keine reaktion des cacheowners ist das listing zu archivieren.
El Krawallo ~ geocaching.com admin

More
<

Hamelbach Mündung

A cache by Foxnell Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/09/2012
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Der Cache wurde ca. 200 m vor der Mündung platziert, damit die Fischer dort in ihrem Hobby nicht gestört werden.
The cache is placed about 200 m from the river mouth in order not to disturb the fishers there.

Der Hamelbach hat seine Quellbäche im Falkensteiner Bergland, zwischen dem Galgenberg und dem Altruppersdorfer Haidberg. In Bernhardsthal mündet er in die Thaya. Sie ist ein Nebenfluss der March, hat eine Länge von 235,4 Kilometern und einen stark gewundenen Lauf. Sie verläuft zu einem großen Teil an der Staatsgrenze zwischen Österreich (Niederösterreich) und Tschechien (Mähren), bildet aber nur selten exakt die Grenze. Dort, wo der Hamelbach in die Thaya mündet, ist eine exakte Grenze zwischen der beiden Länder. Hame„l”- oder Hame„t”bach? Die ortsübliche und auch auf den Brückentaferln vermerkte Version „Hamelbach” stammt vermutlich von der Schafzucht, welche früher auf den Liechtenstein'schen (Schaffler-, Schaf-, Ham(m)el-) Meierhöfen in Reintal und Bernhardsthal betrieben wurde. Auch gab es einst nur unbenamste Verbindungen zwischen Hametteich, Oberer Teich, Kesselteich und Innerer Teich. Erst Anfang des 20. Jh. wurden diese Teichverbindungen auf den Landkarten als „Hamelbach” bezeichnet. Die falsche Schreibweise „Hametbach” rührt vermutlich vom abgekommenen Ort Hamet bzw. vom Hamethof her.

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.