Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Traditional Geocache

G-LINK Wagrain

A cache by bürgili Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/2/2012
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Geocache bei der Baustelle der G-Link Seilbahn

 

Die Seilbahn

G-LINK WAGRAIN ist eine Seilbahnanlage, die das Tal zwischen den zwei Skibergen überspannt und die Mittelstation der Seilbahn "Flying Mozart" mit dem Knotenpunkt an der Bergstation von Grafenberg Express I und Talstation von Grafenberg Express II verbindet.

Auf Grund des gigantischen, freien Spannfeldes von über zwei Kilometern ist ein Seilbahnsystem mit Trag- und Zugseil erforderlich. Die zukünftige Pendelbahn hat zwei Fahrzeuge (Kabinen), mit einem jeweiligen Fassungsvermögen von 130 Personen plus Wagenbegleiter und weist eine maximale Kapazität von 1300 Personen pro Stunde (pro Richtung) auf.

Die Talstation von G-LINK liegt auf 1233m und die Bergstation am Grafenberg auf 1240 m, so ergibt sich ein sensationeller Höhenunterschied von sieben Metern, der bei der zirka sechsminütigen Fahrt bewältigt wird. Mit einem Seildurchhang bis zu 150 Metern ist bei voller Kabine zu rechnen. Zwei Stützen mit einer Höhe von je ca. 35 m werden im Nahbereich der Stationen errichtet. Der maximale Bodenabstand beträgt ca. 232 m. Fertigstellung Saison 2013/14.

VIDEO DER ERÖFFNUNG

Genauere Details zum Projekt, sowie Baupläne, Fotos und vieles mehr kann man auf der eigens errichteten Webseite www.g-link.at begutachten

 

Der Cache

In sicherer Entfernug zur Baustelle hab ich bei der zukünftigen Bergstation der G-Link diesen Cache versteckt. Er sollte jederzeit problemlos findbar sein, ohne dass die Baustellenmuggels etwas davon mitbekommen. Ihr müsst euch auch nicht in die Baustelle begeben!


Erreichbar ist der Cache entweder zu Fuß, da empfehle ich den Parkplatz bei der Talstation der Grafenbergbahn- von dort aus kann man entweder hochwandern oder per Seilbahn rauf und zu Fuß wieder runter. Oder die bequemeren Cacher können auch bis zum Cache mit dem Auto fahren, einfach den Höllensteinweg nehmen und den "Wagrain-Bau GmbH Baustelle" Tafeln folgen.

Im Winter ist der Cache perfekt mit einem Skitag kombinierbar, bis auf 1m kann man direkt bis zum Doserl mit Ski oder Snowboard fahren, ihr seid sogar immer auf der markierten Piste!

 

 

Die Baustellenkamera

Bei jeder der beiden Stationen ist jeweils eine Webcam installiert worden, mit der man über die G-Link Webseite den Baufortschritt begutachten kann. Diese Kameras schiessen alle 30 Minuten ein Foto, genau zu jeder vollen und halben Stunde. Bis vor kurzem konnte man noch den Cache auf der Webcam sehen, inzwischen behindert aber das neue G-Link Stationsgebäude die Sicht zum Cache- zudem wurde die Kamera auch gedreht. Somit werdet ihr beim Loggen nicht mehr soo beobachtet.

 

Viel Spaß mit dem Cache!! cool

 

 

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

562 Logged Visits

Found it 550     Didn't find it 1     Write note 5     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 4     

View Logbook | View the Image Gallery of 114 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 3/31/2018 7:48:26 AM Pacific Daylight Time (2:48 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page