Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

Avril FCB: Da es mir aktuell nicht möglich, mich um die Pflege des Caches zu kümmern, wird er archiviert.
Vielen Dank an Alle, die sich auf die Suche nach der tollen Katze gemacht haben.

More
Traditional Geocache

Hello Kitty

A cache by Avril FCB & Shorty90 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/6/2012
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Zu Ehren der tollsten Katze der Welt, habe ich diesen Cache gelegt.



Kello Kitty ist am 1. November in einem Vorort von London zur Welt gekommen, ihr echter Name lautet 'Kitty White'. Ihre Größe beträgt fünf Äpfel und ihr Gewicht drei Äpfel. Sie kann leckere Kekse backen und hat ein Herz aus Gold. Am liebsten mag sie selbstgemachten Apfelkuchen. Kitty sammelt gern kleine und niedliche Dinge und ihre Lieblingsfächer in der Schule sind Englisch, Musik und Kunst. Kitty lebt mit ihren Eltern Mary und George und ihrer Zwillingsschwester Mimmy in London.


Hello Kitty wurde 1974 von Yūko Shimizu entworfen und der Sammlung von Sanrios Charakteren hinzugefügt. Shimizu experimentierte mit ihren Entwürfen, drehte die Katze zunächst auf die Seite, um ihr Profil zu zeigen, dann wieder in die Frontalansicht. Nach einiger Zeit des Rumbastelns war Hello Kitty fertig: ein weißer Kopf doppelt so groß wie der Körper, kein Mund, gelbe Nase, sechs Schnurrhaare, zwei Pünktchen als Augen, die den Betrachter frontal anstarren, dazu ein blauer Overall und ein leicht schief sitzendes rotes Schleifchen auf dem Kopf. Als Begründung für den fehlenden Mund gibt Shimizu heute an, dass sich so jede Emotion des Betrachters auf Hello Kitty projizieren lasse. Firmenchef Tsuji fand den Entwurf „ganz gut“, hätte sich aber nie träumen lassen, dass diese Katze einst Sanrios wichtigste Figur werden würde.


Mitte der 90er erlebte Sanrio einen erneuten Aufschwung, als Japan sich allmählich von der Rezession erholte und Mütter, die mit Hello Kitty aufgewachsen waren, entsprechende Produkte vermehrt für ihre eigenen Kinder kauften. Heute stammt mehr als die Hälfte von Sanrios Jahresumsatz in Höhe von einer Milliarde US-Dollar aus dem Verkauf von Hello-Kitty-Produkten.


 

Zum Cache:


Der Cache ist leicht zu finden und trägt für viele Finder ein Geschenk in sich.
Aus Modelliermasse habe ich einige Kitty gebastelt. Wem eine gefällt, der darf sich gerne eine(!) rausnehmen.







Bitte verhaltet Euch in der Natur rücksichtsvoll und tarnt den Cache nach dem Loggen wieder gut. Geht behutsam mit dem Inhalt um, da ich mir viel Mühe gemacht habe. Ich hoffe, es werden sich Viele über meine Kittys freuen. Ich würde mich auch sehr über Fotos freuen, auf denen man sieht, wo die Kittys ihr neues Zuhause gefunden haben.




Viel Spaß wünschen Euch Avril FCB und Shorty90.


Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

393 Logged Visits

Found it 386     Write note 2     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Update Coordinates 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 7 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 4/4/2018 7:16:00 AM Pacific Daylight Time (2:16 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page