Skip to Content

<

Meußlitz`s DDR-Lämplein

A cache by Birki12, entwickelt von DresdenDirk Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 09/16/2012
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Meußlitz`s DDR-Lämplein


Um zum Cache zu gelangen, parkt ihr am besten auf der Struppener Straße stadteinwärts. Denn dann müsst ihr landwirtschaftliches Gebiet umlaufen - immer am Zaun entlang. Da sich hier in der Gegend einiges tut, empfehle ich mal einen Startpunkt, von dem der Fußmarsch zum Cache möglich ist.
Zum Bergen des Caches müsst ihr auch gut auf Bäume klettern können. Das sollte aber nicht das größte Problem sein.

Die Fahrradscheinwerfer, wie die Lämpchen fachmännisch heißen, wurden damals vom VEB Fahrzeugelektrik Ruhla (FER) hergestellt. Wer mehr dazu wissen möchte, kann z.B. mal hier http://ddr-fahrradwiki.de/FER_Scheinwerfer nachsehen.
Ihr benötigt jetzt keinen Schraubendreher mehr. Die Generation der derzeitigen Lampe kam ohne Schraube aus. Dafür gilt es einen Drahtbügel geschickt um zwei Ecken zu bewegen (aufgezeichnete Pfeile). Dann hängt alles an einem Faden. Nur das Buch nicht. So müsst ihr nicht hoch und runter zum Einsammeln davon geflogener Teile. Wenn der Faden ab ist, sagt bitte Bescheid.

Den Bonuscache Schraubenspende (GC41DE9) gibt es nicht mehr. Der lag mitten in der jetzigen Plantage.
Der hat seinen Namen, weil früher oft die Schräubchen am Lämpchen verloren gingen und man im Bonus Ersatz finden oder hinterlegen konnte.

Rechts und Links des Baumes stehen seit einiger Zeit Ansitze, von denen aus man sicher Wildschweine zur Strecke bringen möchte. Ich empfehle also einen Blick dorthin, bevor man in die Schusslinie spaziert.

TBs oder Coins würde ich nicht hier platzieren. Die Absturzgefahr ist zu groß.

Viel Spaß beim Bestaunen des Lämpleins

Birki12

Additional Hints (Decrypt)

Rvpura fbyyfg qh fhpura,
Ohpura fbyyfg qh jrvpura.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.