Skip to content

Flaschenpost Letterbox Hybrid

Hidden : 09/26/2012
Difficulty:
4.5 out of 5
Terrain:
5 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dies ist eine Divebox. Zum Finden der Information benötigt ihr eine Tauchausrüstung und die nötige Ausbildung. Der Cache eignet sich nur für erfahrene Taucher. Bei Eis auf dem See ist der Cache findbar, allerdings benötigt ihr dann das Eisbrevet. Der Cache befindet sich auf privatem Grund, wir haben die ausdrückliche Genehmigung der Eigner, ihn so auszulegen. Die Koordinate zeigt auf den Parkplatz.


Da ein Taucher eigentlich immer in der Oberflächepause was zu stempeln hat, könnte es ja auch hier mal zusätzlich zum Taucherlog, das Geocachinglogbuch sein. Und da ein Stempel im Wasser wenig nützt, findet ihr die Box im Trockenen. Bitte das Logbuch, den Stempel und das Stempelkissen in der Box belassen.

Um zur Box zu gelangen hier noch eine kleine Aufgabe: Findet den Einstieg in den See und geht die Treppen hinunter. Das untere Stück der Treppe befindet sich im Wasser, hier ist es angeraten, sein Tauchgerödel dabei zu haben. Es geht dann hinunter bis auf ca. 12m, dort solltet ihr ein paar Zahlen und beide Namen notieren. Den Rest könnt ihr dann nach dem Tauchgang zusammenpuzzeln. Vergesst die Dekopause nicht.
Und das Wichtigste zum Schluss, die Episode aus Käpt’n Blaubärs unglaublichen Lieferfahrten:

„Also Kinnigs.“ „Das war damals so: Mein Leichtmatrose Hein Blöd hatte sich doch tatsächlich die Zustellung einer Flaschenpost aufschwatzen lassen. Der Vermittler muss einer von der Sorte gewesen sein, der auch Futter für die kleine Hufeisennase anbietet. Und bekanntlich braucht man das ja in dieser Gegend hier nun wirklich noch nicht. Aber da der Hein ja nun mal unter meinem Kommando steht blieb mir nichts anders übrig, als den Auftrag auszuführen.
Was soll ich euch sagen, die Flaschenpost war an einen Herrn Astacus A. Lorenz adressiert. Und weil Hein nicht genau zugehört hatte, war die Adresse auch noch unvollständig. Im Telefonbuch war nur sein Bruder, aufgeführt, der unweit von Steina ein Sommerdomiziel hatte. Zu allem Unglück gab es dorthin keine regulären Schiffahrtswege, so dass wir die Elvira mittels Luftballons auf kombiniertes Luft-See-Schiff umrüsten mussten. Aber ihr wisst ja, eurem Opa ist nichts zu schwer, in null komma nix waren wir vor Ort. Hein Blöd übernahm den Tauchpart, da ich noch damit beschäftigt war, das Ballongas aus den Luftballons wieder in die Flaschen zu pressen.
Hein Blöd, der Dösbattel, hat natürlich den Bruder nicht angetroffen, es war nur seine Nachbarin da. Allerdings hat sie Hein gesagt, dass sie den Bruder von Herrn Lorenz das letzte Mal im Jahr ABCD gesehen hat. Da sie schon seit EFGH hier wohnt, wusste sie natürlich wo er hingezogen ist und hat Hein Blöd einen Zettel mit der neuen Adresse mitgegeben. Wir haben dann auch prompt die Flaschenpost zugestellt, allerdings hat Hein den Stempel für das Postbuch vergessen. Wie wär’s, wenn ihr das mal für mich nachholt?“

Die neue Adresse lautet:

Nord: EFGH/N+L und Ost: ((ABCD-K)/M)*2+K

K = Erster Buchstabe der Nachbarin von Herrn Lorenz
L = Erster Buchstabe des Bruders von Herrn Lorenz
M = Anzahl der Buchstaben des Vornamens vom Bruder
N= Zweiter Buchstabe des Vornamens des Bruders

ABCD = Jahr an dem der Bruder hier zum letzten Mal gesehen wurde
EFGH = seit wann wohnt die Nachbarin hier?

Hinweis: Bei der Berechnung der Ost-Koordinate kann auf Grund schlechter Sichtverhältnisse eine geringe Ungenauigkeit beim Ablesen der Zahlen zu einem nicht ganzzahligem Ergebnis führen. In diesem Fall lasst ihr einfach die Zahlen nach dem Komma unberücksichtigt.

Additional Hints (Decrypt)

Grkg yrfra, qnaa gnhpura!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)