Skip to Content

<

Elberadweg - Abzweig Mischwitz

A cache by Semerenger Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 09/30/2012
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Zwischen der Nordsee und Tschechien verläuft der Elberadweg auf "beiden" Seiten der Elbe. Dieser kurze Tradi ist ein weiterer in der Serie von Caches zwischen Riesa und Meißen.


Mischwitz:

Im Jahr 1258 wurde ein Martinus dictus de Missewitz erstmals erwähnt. Der gassenartige Bauernweiler auf Block- und Streifenflur Mischwitz war zum Castrum und später zum Erbamt Meißen gehörig. Die Grundherrschaft übte das Domkapitel Meißen aus. Der Ort war nach Zehren gepfarrt und gehört heute zur dortigen Kirchgemeinde. Zwischen 1856 und 1875 gehörte Mischwitz zum Gerichtsamt Meißen, danach zur gleichnamigen Amtshauptmannschaft. Im Jahr 1900 betrug die Größe der Gemarkung Mischwitz 89 Hektar. 1925 lebten von 66 Einwohnern 62 evangelisch-lutherische Bürger und zwei Katholiken im Ort. Im Jahr 1935 wurde Mischwitz nach Zehren eingemeindet und kam durch die Kreisreform 1952 zum aus der Amtshauptmannschaft gebildeten Kreis Meißen, der sich in der Nachwendezeit mehrmals vergrößerte. Diera und Zehren schlossen sich am 1. Januar 1999 zu Diera-Zehren zusammen, seitdem ist Mischwitz ein Ortsteil dieser Gemeinde.

  • Achtung: Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich und jeder hat selbst auf sich zu achten!
  • Der Cache ist vom Radweg aus gut zu bergen.
  • Die B6 muss nicht betreten werden.

- Stift bitte nicht vergessen

Additional Hints (Decrypt)

vaara

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.