Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache is temporarily unavailable.

Aktivhotel Crystal: warum die Riesendosen nicht mehr da sind weis ich leider nicht [:(]
kann mich auch erst im September darum kümmern da es doch eine gewaltige Tour ist.
Tut mir leid für die DNF, bis die Dosen gewartet worden sind schickt mir doch einfach ein Bild von Euch am Gipfel und ihr könnt loggen.
happy caching Aktivhotel Crystal alias Liesl1011

More

Traditional Geocache

Ackerlspitze

A cache by Aktivhotel Crystal,Liesl1011 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/21/2012
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
4.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

ein unbeschreiblicher Ausblick


Der Gedanke auf der Ackerlspitze eine Cache zu verstecken hat mich den ganzen Sommer lang beschäftigt und nun ist es wahr geworden. Wenn ihr den Cache angeht seid euch der Geländewertung bewußt " T4,5 ". Ihr könnt den Cache an einem Tag machen doch dauert die Tour ca. 11 Std. . Es ist auch möglich auf der Ackerhütte das Nachtlager aufzuschlagen und den Cache dann am nächsten Tag anzugehn.
Einerlei, die Aufstiegsroute führt euch erstmal auf den Kaiserniedersessel der über einen etwas ausgesetzten Klettersteig zu erreichen ist und von dort aus geht ihr am besten durch die Wand auf den Kaiserhochsessel.

Sollten sich in der Route noch Schneefelder befinden überquert Ihr diese auf eigene Verantwortung

Beide Anstiege sind wirklich nur für geübte Alpinisten und sind auch mit Vorsicht zu genießen da hier drinn mit erhöhtem Steinschlag zu rechnen ist ( unvorsichtige Bergsteiger und jede Menge Gämsen). Habt ihr den Sattel schließlich erreicht wendet ihr euch nach links und beginnt den Anstieg zur Ackerlspitze. Der Cache befindet sich ca. 50 m unterhalb des Gipfels in einem kleinen Kar welches sich vor dem ersten schwereren Einstieg zum Gipfel auf der linken Seite befindet. Ich gebe hier bewußt ausführliche Tipps, da ich nicht möchte das nach dieser Anstrengung hier her zu kommen ein DNF steht. Es hat sich jeder die Dose verdient.
Die Dose selbst ist aus wetterfestem Material und mit einem wirklich guten Schraubverschluß versehen, bitte nur handfest zudrehen und wieder gut verstauen.
Ach ja, in der Dose befinden sich drei weitere Dosen für Logbuch, Tauschgegenstände und einem Bewohner. Diesen Bewohner bitte fotografieren und zum Log einstellen damit es amtlich wird.
Ihr könnt nun zurück und an der Abzweigung zur Mauk weitergehen wo sich ein weiterer T4,5 befindet.
Den Abstieg bewältigt ihr über die sogenannte Rampe und über den ersten Klettersteig wieder runter zur Ackerlhütte.

Nochmal zur Erinnerung, dies ist ein T4,5 und das Gelände hochalpin, seid vorsichtig

Ich wünsche euch viel Spaß und Berg heil

Erstfinder:
geobeda7 , ?? , ???

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

16 Logged Visits

Found it 11     Didn't find it 2     Write note 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 28 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 2/2/2017 10:36:24 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (6:36 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page