Skip to content

This cache has been archived.

eigengott: Da es hier seit Monaten keinen Cache zu finden gibt, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Freie Kultur in Hagen *BONUS*

A cache by Atomaffe & jSchlomo Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/26/2012
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Cache ist der Bonus der "Freie Kultur in Hagen"-Reihe, der nach Fund der Einzelcaches sowie Beantwortung der zugehörigen Fragen gesucht und gefunden werden kann.


###########################################
DIE SERIE
###########################################
 
In Hagen gibt es vier Kulturzentren in freier Trägerschaft. Alle vier werden von gemeinnützigen Vereinen betrieben. Sie werden zwar von der Stadt Hagen unterstützt, sind von dieser jedoch organisatorisch unabhängig.
 
Jedes der Kulturzentren bietet einen anderen inhaltlichen Schwerpunkt, drei sind Mitglied in der "Landesarbeitsgemeinschaft soziokultureller Zentren Nordrhein-Westfalen".
 
Wir möchten euch mit dieser kleinen Runde quer durch Hagen die vier Zentren Pelmke (im Stadtteil Wehringhausen, GC3YAQ9), AllerWeltHaus (in der Innenstadt, GC3YAQJ), Werkhof (im Stadtteil Hohenlimburg, derzeit keine Dose, s.u.) und Hasper Hammer (im Stadtteil Haspe, GC3YAP4) etwas näher bringen.
 
Jede der vier Dosen kann für sich als einfacher Drive-by-Tradi schnell abgegriffen werden. Für alle, die sich mit dem Thema etwas näher beschäftigen möchten, gibt es zusätzlich diesen Bonus.
 
 
###########################################
DER CACHE
###########################################
 
Wir haben für den Bonus-Cache bewusst einen herausragenden Punkt der Hagener Kulturgeschichte ausgewählt, den Hohenhof.

Der Hohenhof zählt zu den architekturgeschichtlich bedeutendsten Gebäuden Europas aus der Zeit der Frühmoderne. Das Landhaus wurde 1906 bis 1908 von dem belgischen Künstler-Architekten Henry van de Velde für den Hagener Kunstsammler und Kulturreformer Karl Ernst Osthaus und seine Familie erbaut. Das Gebäude gilt als eines der wenigen erhaltenen "Gesamtkunstwerke" des Jugendstils. Nach dem Willen von Karl Ernst Osthaus sollte der Hohenhof als Zentrum der Künstlerkolonie Hohenhagen dienen, die jedoch nur in Ansätzen realisiert wurde. Nach wechselvoller Geschichte beherbergt das Haus heute, neben den in der ursprünglichen Form erhaltenen und rekonstruierten Räumen, das Museum des "Hagener Impulses". Zu der Villa gehört auch der historische Park. Der Hohenhof ist eine Abteilung des Karl Ernst Osthaus Museums der Stadt Hagen.

(Quelle: 
http://www.route-industriekultur.de/ankerpunkte/hohenhof.html)

 
Um den Bonus finden zu können, solltet ihr die gesuchten Informationen zu den Caches der Serie zur Hand haben und wie folgt zusammenfügen, sowie die folgenden Fragen zum Werkhof (siehe Hinweis am Ende des Listings) beantworten:

Fragen zum Werkhof Hohenlimburg:
e) In welchem Jahr wurde die Kneipe im Werkhof eröffnet?
f) Welche Nummer hat der Trägerverein im Vereinsregister beim Amtsgericht Hagen?

X = (a + b + 90) / 100
Y = c - d + 377
V = e - f - 352
W = (g + h) / 4 + 65

Die Koordinaten der Dose lauten: N 51° X.Y E 007° V.W
 
 
###########################################
HINWEIS ZUR SERIE / WERKHOF
###########################################
 
Unsere Serie wird vorerst leider nur aus 3 Dosen (und dem Bonus) bestehen.
Leider war es uns aufgrund der großen "Dosendichte" um den Werkhof herum nicht möglich, an einer adäquaten Stelle etwas zu plazieren.
Wir haben Fragen zum Werkhof daher in den Bonus eingefügt, und werden die vierte Dose nachreichen sobald dies möglich ist.




Das Copyright der Logos liegt bei den Trägern der Kulturzentren

Additional Hints (Decrypt)

Gbgr Onhzjhemry

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.