Skip to Content

This cache has been archived.

Prora: Die fortschreitenden Bauarbeiten haben fast alle Stationen und das Versteck zerstört, daher geht dieser ins Archiv. Kommt ja bald was neues irgendwo anders.[;)]

More
<

Prora 2013 - Auf der Suche nach den 7 Zwergen

A cache by Prora Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/17/2013
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:




Dieser Multi ist gut für kleine Cacher in Begleitung eines Erwachsenen geeignet. Der Erwachsene kann die Rolle des Erzählers übernehmen und die Kleinen können die Informationen sammeln.


An den einzelnen Stationen werdet ihr Zahlen finden, zu denen ihr im Listing weitere Informationen bekommt. Wenn z.B. im Listing „Haus 2X1 (A)“ steht, ist die Zahl für X euer A. Es gibt allerdings auch Zahlen, die auf anderem Wege ermittelt werden müssen.




Es war einmal...



In Prora ging gerade die Sonne auf und Schneewittchen öffnete die Tür des Zwergenhäuschens. Sie reckte und streckte sich, schaute die Straße hinunter und freute sich über das wunderschöne Wetter. Die Zwerge, die sie nur als Langschläfer kannte, würden den ganzen Tag verschlafen, wenn sie sie nicht wecken würde. So drehte sie sich also um und schaute auf das Häuschen. Die Zwerge hatten ihren Eingang auf der linken Seite, die Tür, an der Trafo X1 (A) steht.


Sie klingelte und einen Moment später stolperte der kleinste Zwerg aus der Hütte. Bevor Schneewittchen etwas sagen konnte, rief er aufgeregt „Die anderen sind alle Weg! Sie suchen den Schatz ohne mich! Wieso haben sie nicht gewartet?“ Schneewittchen verstand überhaupt nichts von dem, was ihr der Kleine sagen wollte. Sie beruhigte ihn etwas und der Kleine erklärte ihr noch einmal, worum es ging. Besorgt sagte sie „Wir müssen sie suchen! Hast du eine Ahnung wo sie hingegangen sein könnten?“ der Kleine antwortete „Ja, natürlich! Bei N54 26.856 E13 34.238 wollten wir unsere Suche beginnen!“


Dort angekommen, sahen sie auch schon einen der anderen Zwerge stehen, wie immer mit roter Mütze und blauer Latzhose bekleidet. Auf der Hose konnten sie den Schriftzug HS X00 (B) lesen. „Die Anderen haben mich hier einfach stehen lassen, ich war ihnen wohl zu langsam!“ rief er ihnen entgegen. Schneewittchen fragte ruhig „Weißt du wo die anderen jetzt sein könnten?“ der zweite Zwerg antwortete „ Na klar, sie wollten sich bei N54 26.819 E13 34.254 etwas genauer umsehen!“


So zogen sie zusammen los und suchten nach den anderen Zwergen. Schon von weitem hörten sie einen der Zwerge rufen „Geht nicht weiter! Kommt zurück!“ sie gingen etwas dichter heran und sahen einen weiteren Zwerg am Wegesrand stehen. Deutlich war seine blaue Latzhose zu erkennen und die Aufschrift H X00 (C) auf seiner roten Zipfelmütze. Als er Schneewittchen und die beiden Zwerge kommen sah, freute er sich „Schön, dass ihr mich gefunden habt! Die Anderen sind weiter nach N54 26.756 E13 34.293 gegangen, doch ich hatte Angst und wollte nicht mit!“ „Jetzt bin ich ja da!“ sagte Schneewittchen und ging zusammen mit den Zwergen zu dem genannten Ort.


Als sie dort angekommen waren, sahen sie einen Zwerg vor einer Hauswand stehen und auf ein Schild starren. Auf dem Schild stand „Zufahrt Nordstr. X1“ (D)(Da Bauarbeiten sind: D=3). Schneewittchen lief zu ihm und fragte ihn, warum er denn hier alleine steht. Er antwortete „Die Anderen sind weiter gegangen, ich wollte nicht, da der Pfeil in die falsche Richtung zeigt! Aber sie sagten nur, dass sie nach N54 26.688 E13 34.318 wollen, egal wohin der Pfeil zeigt!“ Etwas verwirrt nahm Schneewittchen den Zwerg an die Hand und ging mit ihm und den anderen Zwergen weiter.


Irgendwie war ihr etwas komisch zu mute, als sie dort ankamen, denn sie standen vor der Tür des Riesen! Der Riese kam gerade aus seinem Haus und schnell wie der Wind schnappte sich Schneewittchen die Zwerge und rannte los. Sie rannte an der Hausnummer des Riesenhauses vorbei und konnte noch erkennen, dass dort S X0 (E) auf dem Schild stand (aufgrund von Bauarbeiten E=8).


Immer weiter ging es die Straße herunter, bis sie auf einmal am Wegesrand bei N54 26.626 E13 34.354 einen weiteren Zwerg sah. Der Zwerg hatte eine Leuchte auf dem Kopf und auf seinem Hemd stand PW X1 Prora (F) (aufgrund von Bauarbeiten F=1). „Was machst du denn so alleine hier?“ fragte Schneewittchen und er antwortete „Die Anderen sind schon weiter, wollten aber ihre Rucksäcke nicht mitnehmen und haben mich zum Aufpassen hier gelassen!“ Schneewittchen erwiderte geschockt „Ganz alleine?“ „Ja!“ sagte er „Aber sie sind ja auch nur schnell nach N54 26.623 E13 34.280 gelaufen.“ Schneewittchen schnappte sich die kleinen Rucksäcke und zog mit allen Zwergen weiter.



Dort angekommen, sahen sie einen großen Zaun. Der Zaun bestand aus X (G) gewaltigen Metallstangen und drei Türmen, die bis in den Himmel ragten. „Hier können sie unmöglich drüber geklettert sein!“ sagte sie und in diesem Moment hörte sie in der Nähe Stimmen. Es schien, als würden sie von N54 26.611 E13 34.226 kommen.


Schnell liefen sie den Stimmen nach und dort standen auch X (H) Zwerge. Alle hatten sie ihre weißen Hemden an und ihre roten Zipfelmützen auf.


Nachdem Schneewittchen die ganze Geschichte um den verlorenen Schatz gehört hatte, entschloss sie sich, das Abenteuer zusammen mit den Zwergen zu beenden. Sie schaute sich die Schatzkarte an und fand eine geheimnisvolle Formel:


A+B+C+D+E+F+G+H=Z




Jetzt dürfen die Erwachsenen auch mal was tun!


Der Schatz befindet sich bei: N54 26.Z*25-25 E13 34.Z*11+9




Schnell war klar wo sie suchen mussten und Schneewittchen zog zusammen mit den Zwergen los.


Ihr fragt euch, warum das zusammen 8 Zwerge sind?! Ich kann euch sagen... keine Ahnung, aber so ist das in Märchen nun mal... Nicht alles was man kennt, muss auch dort so sein!


Wenn ihr am Schatz angekommen seid, dreht einfach nur den Deckel von der Dose ab, hebt sie bitte nicht an! Die Erwachsenen können loggen und die Kinder können sich etwas aus der Dose aussuchen!




In der Finaldose findet ihr einen 6-stelligen Code, den ihr benötigt, um den Cache "Ein riesen Stück Prora!" (GC44466) loggen zu können!


Die LEITZAHL für diesen Cache ist die:


  13


Additional Hints (Decrypt)

Q=3, R=8, S=1

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

1,122 Logged Visits

Found it 1,095     Didn't find it 8     Write note 8     Archive 1     Temporarily Disable Listing 3     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 1     Post Reviewer Note 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 15 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.