Skip to Content

This cache has been archived.

Traviatronde: Ich habe keine Zeit mehr diesen Cache zu pflegen.

More
<

Fluch der Nahribik 3 - Belohnung

A cache by A. Team Geo-Racker Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 3/7/2013
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Cache ist eine kurze Fortsetzung von „ Fluch der Nahribik 3 - Die Flucht (GC477YR)“. Der Cache kann nur gemacht werden, wenn ihr GC477YR gelöst habt. Hier wird erzählt, was Catain Swallow und seine Mannschaft nach ihrer Flucht erlebt haben. Am Besten macht man ihn direkt im Anschluss an „Fluch der Nahribik 3 – Die Flucht (GC477YR)“.

Zur Einstimmung könnt ihr euch den folgenden Link ansehen:

Piraten:

Ihr braucht auf jeden Fall eine gute Fitness - man muss teilweise rennen und joggen und bestimmte Zeiten unterbieten - die T-Wertung von 4 bezieht sich genau auf den Fitness-Aspekt. Außerdem solltet ihr euch darauf gefasst machen, dass ihr sehr viel lesen müsst. Es wird in erster Linie eine Geschichte erzählt, bei der hin und wieder Action-Einlagen von euch gefragt sind.

Wenn man beide Caches zusammen macht, beträgt die Strecke etwas mehr als 4 km. Die Dauer beträgt für beide Caches zusammen etwa 2 Stunden.

Für den Cache braucht ihr:

- Ein Wherigo-fähiges Gerät
- kleine Cacher brauchen evtl. eine Steighilfe
- Sonnenschutz, Liegstuhl und Longdrinks

Mittlerweile gibt es eine Reihe von Nahribik-Caches. Der Cache kann unabhängig von den anderen Caches der Serie gemacht werden. Die empfohlene Reihenfolge für die gesamte Serie ist:

- Fluch der Nahribik – Die Depesche (GC3JQYY)
- Fluch der Nahribik 2 – Der Schatz von Capt. Gold (GC3D465)
- Fluch der Nahribik 2 – RAMMSES NENNED (GC37HVV)
- Fluch der Nahribik 3 – Die Flucht (GC477YR)
- Fluch der Nahribik 3 – Belohnung (GC477Z1)

Dinge die ihr bei Wherigos beachten solltet:
- Fast alle Aktionen in dieser Cartridge sind über Zonen gesteuert. Wenn ihr eine Zone betretet ertönt ein Piep-Ton auf den Garmin-Geräten.
- Speichern ist wichtig!
- Ich habe mehrere Autospeicherpunkte eingefügt. Ihr bekommt eine Nachricht, wenn das Spiel gespeichert wurde.
- Speichert NIE während ein Timer läuft. Stellt euch vor, ihr speichert und habt nur noch 2 Sekunden Zeit und 1 Km zu laufen! Ihr erhaltet eine Nachricht, wenn ein Timer gestartet wurde.
- Wenn ihr einen Spielstand ladet, versucht nicht in einer Zone zu stehen.
- Schafft zusätzliche Sicherheit, indem ihr mit mehreren Geräten unterwegs seid. Abstürze sind leider immer ein Problem bei Wherigos. Um Abstürze zu vermeiden, solltet ihr mit vollen Batterien starten und möglichst wenig Speicher in euerem Gerät belegen.
- Ideal ist es, wenn jeder Cacher ein Gerät hat. Ihr bekommt eine Geschichte erzählt und viele Bilder gezeigt. Es wäre doch Schade, wenn das nur Einer aus der Gruppe sieht.
- Der Download-Link befindet sich oben links

Diese Cartridge wurde merhfach erfolgreich auf dem Garmin Oregon 450 und einmal auf dem i-Phone 5 getestet. Vielen Dank an Mataste, The green Tool und Yps72 für die Tests!

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

47 Logged Visits

Found it 35     Write note 3     Archive 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Owner Maintenance 2     Update Coordinates 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 2 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.