Skip to Content

<

Historische Schulen Walheim - "Kleine Schule"

A cache by Friloclatos Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 5/5/2013
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Historische Schulen von Walheim – „Schullokal“ und „Kleine Schule“
 
Dieser Cache bringt euch zu dem Ort, an dem die offizielle Schulgeschichte von Walheim beginnt.
 
Wie bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts üblich, wurde auch in Walheim bis 1820 ausschließlich in privat organisierten, so genannten Winkelschulen unterrichtet. Gegen Bezahlung unterrichtete der Küster in größeren Räumen von Wohnhäusern.
 
Im Oktober 1820 entstand in Walheim dann die erste öffentliche Schule. Das „Schullokal“ wurde in der kleinen Dorfkapelle von Walheim eingerichtet, welche ungefähr an der Stelle des heutigen Stationskreuz gegenüber der Albert- Einstein- Str. 35 (ehemals Schulberg) stand. Der Kirchenvorstand hatte diese an die Zivilgemeinde Walheim übergeben, nachdem die große Kirche einige Meter bergan erbaut war.
 
Schnell wurde die baufällige Kapelle zu klein für die wachsende Kinderzahl in Wahlheim und so entschied man sich 1828 gegenüber der Kapelle ein neues Schulhaus zu erbauen, das gleichzeitig auch die Amtsstube des Bürgermeisters und eine Lehrerwohnung beherbergen sollte. 1831 wurde die „Kleine Schule“ für den Preis von 1.765 Taler, 22 Silbergroschen und 3 Pfennige gebaut und in Betrieb genommen.
Die altehrwürdige Kapelle wurde daraufhin zum Spritzenhaus umfunktioniert bis sie 1872 schließlich abgerissen wurde.
   
Um das Jahr 1874 waren die Zustände wegen der stetig wachsenden Kinderzahl unhaltbar geworden. So entschloss sich die Zivilgemeinde Walheim zum Bau eines neuen großen Schulhauses, der „Großen Schule“. 1876 wurde der Schulneubau bezogen, in der „Kleinen Schule“ ab dann nur noch die Oberklasse unterrichtet.
 
Mit den Jahren wurde das Verlangen der Walheimer nach einem Schulgebäude, in dem alle Kinder Platz finden sollten immer dringender. Im Herbst 1934 wurde daraufhin mit dem Erweiterungsbau der „Großen Schule“ begonnen. Mit dieser modernen Schule, die für ein vierklassiges System bestens ausgerüstet war, wurde die „Kleine Schule“ überflüssig. Sie wurde für 3.000 ,- Reichsmark an einen Viehhändler verkauft.
 
Um den Cache zu finden, müsst ihr weder über Zäune steigen noch öffentliches Gelände verlassen.


(Quelle: „Wo die Walheimer lesen lernten“ von Günter Offermann)
 
 

 
Walheim historical schools – „Schullokal“ and „Kleine Schule“
 
This Cache brings you to the place where the official school history of Walheim starts.
 
As widely common until the beginning of the 19th Century, also in Walheim school lessens were privately organized in so called “Winkelschulen” till 1820. Usually the sexton thought by payment in larger rooms of private homes.
 
In October 1820 the first official school of Walheim was opened. The so called “Schullokal” was established in the small village chapel of Walheim, quite at the place where now the stone-cross vis-á-vis Albert-Einstein-Str. 35 is located. The parish council had signed over the chapel to the civil community of Walheim after the large church was completed a few meters hill above.
 
It took not a long time and the decrepit chapel got to small for the increasing number of children in Walheim. Hence, it was decided to build a new school directly across the street. This school included a lessons room, a teacher flat as well as the mayor’s office. In 1831 the “Kleine Schule” was constructed at the price of 1.765 Thaler, 22 Silbergroschen and 3 pennies and started.
The chapel was reorganized to a fire engine house before it was broken down in 1872.
 
About 1874 the situation became untenable due to the continuously increasing number of children. Hence, the civil community of Walheim decided to build a new and larger school, the “Große Schule”. In 1876 the new building was occupied. Since then only the higher class was thought in the “Kleine Schule”.
 
Over the following decades the demand for a school into which all children fit increases. Therefore, building an extension started in fall 1943. With this modern school which was capable for a four-class system, the “Kleine Schule” lost its function. At a price of 3.000 Reichsmark the old school was sold to a drover.
 
To find the cache you neigther need to climb through fences nor leave public space.


(Source: „Wo die Walheimer lesen lernten“ von Günter Offermann)
 

Additional Hints (Decrypt)

[Deutsch] Truöeg Fpuvrsre uvre uva ?
[English] Qbrf fpuvfg orybatf gb guvf cynpr?

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

327 Logged Visits

Found it 286     Didn't find it 27     Write note 3     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 7     Update Coordinates 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 9 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.