Skip to Content

<

Pfälzer Waldpfad 8 - Dahn-Erlenbach

A cache by Team Kleeblatt Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/12/2013
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

18 km Streckenwanderung auf dem Pfälzer Waldpfad von Dahn nach Erlenbach.

Der Pfälzer Waldpfad, seit dem 11. Dezember 2010 offiziell eröffnet, ist einer der neuen Fernwanderwege im Pfälzer Wald. Er führt von Kaiserslautern bis zum Deutschen Weintor in Schweigen-Rechtenbach. Insgesamt beträgt die Länge des Pfads ca. 140 km.
 

Zum Cache:
 
Die achte Etappe startet in Dahn und führt vorbei am Hochsteinmassiv über die Burgen Altdahn, Grafendahn und Tanstein, Burgruine Drachenfels nach Erlenbach. Unserer Meinung nach ist diese Etappe eine der schönsten des Pfälzer Waldpfades mit vielen Aussichten, Felsen und Burgen.
Den GPS-Track dieser Etappe kann man z.B. bei www.outdooractive.com downloaden. Dort nach Pfälzer Waldpfad suchen.
 
Einkehrmöglichkeiten:
  • Drachenfelshütte (Öffnungszeiten: Mi und Sa 11-19 Uhr, So und Feiertags 9-19 Uhr, ganzjährig geöffnet)
An-/Abreise/Übernachtung:
  • Parken in Dahn (z.B. am Haus des Gastes), das zweite Auto in Erlenbach
  • mit dem Zug (Mai bis Ende Oktober) oder Bus nach Dahn und dann per Bus von Erlenbach zurück zum Bhf Dahn. Fahrpläne beim VRN
Caches die auf dem Weg liegen:
  • GCT50R Felsenland Pfalz: 10. Hochsteinmassiv
  • GCJ7RX Medieval Cache II - Altdahn
  • GC14G8C Felsenland Pfalz: 5 Ausblicke
  • GCQ5V4 Medieval Cache III - Drachenfels
Die Stationen:
 
Station A (N 49° 08.843 E 007° 46.989)
Welche römische Zahl steht auf dem Steinkreuz?
A = _    
 
Station B (N 49° 09.027 E 007° 48.148)
Zahl auf Plexiglas Schild "Pferdetränke"
B = _ _     
 
Station C (N 49° 08.894 E 007° 48.963)
Anzahl der Stufen aus Metall
Station C = _     
 
Station D (N 49° 08.948 E 007° 49.938)
Aus welchem Ort stammen die Stifter der Bank? Anzahl der Buchstaben
Stage D = _ _    
 
Station E (N 49° 08.450 E 007° 50.282)
Wasserhaus, Jahreszahl über der Tür
Station E = _ _ _ _ 
 
Station F (N 49° 07.333 E 007° 49.652)
Was ist hier in Stein gemeiselt?
Schwert = 310
Drache = 420
Herz = 213
Station F = _ _ _ 

Nun könnt ihr an der Drachenfelshütte bei einer Rast die Final-Koordinaten ausrechnen.
 
Finalberechnung:
X = A + B + C + D + E + F
Quersumme X = 10

Das Finale liegt dann bei:
N 49° (4742 + X) E 7° 50.(X - 1962)

Additional Hints (Decrypt)

Na rvarz Onhz hagre Fgrvara

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

45 Logged Visits

Found it 42     Didn't find it 1     Write note 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 12 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.