Skip to Content

<

123 Tage buntes Cacherleben (Challenge)

A cache by Big Black Dragon Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/14/2013
Difficulty:
5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dies ist ein Challenge Cache, der an Logbedingungen geknüpft ist. Er liegt an den Listing-Koordinaten. Wenn Ihr den Cache loggt, ohne nachzuweisen, dass Ihr die Voraussetzungen dafür erfüllt, kann und werde ich den Logeintrag löschen.

123 Tage buntes Cacherleben

Damit Ihr diese Challenge loggen dürft, müsst Ihr zwei Logbedingungen erfüllen:

1. 123 aufeinander folgende Tage lang täglich einen "Nicht-Tradi" (also Mystery, Multi, Wherigo, Earth-Cache, Webcam, Letterbox, Virtual, Event, CITO, etc.) zu loggen.
Ausnahme: Lab-Caches sind mangels Nachweisbarkeit ausgeschlossen.

Und, damit es auch eine wirklich bunte Zeit wird, noch Bedingung 2:

2a. Die Tagesserie muss sich aus mindestens 8 verschiedenen Cachetypen zusammensetzen (d.h. pro Tag zählt nur ein Cachetyp)
ODER

2b. Die Tagesserie enthält "Nicht-Tradi"-Logs in mindestens 6 Ländern
(d.h. pro Tag zählt nur ein Land).

In Euren Logs müssen mindestens der Zeitraum der Serie stehen und welche 8 verschiedenen Cachetypen (+ GC-Codes der Caches) bzw. in welchen 6 Ländern (+ GC-Codes der Caches) Ihr in diesem Zeitraum geloggt habt. Den Rest kann ich mir zur Not aus Eurem Profil holen, aber ich würde mich natürlich auch sehr über eine Aufstellung Eurerseits freuen (gerne per Mail).

Als Owner muss ich nachweisen, dass die Challenge auch machbar ist: Meine 123 Tage liefen vom 2. Januar bis 4. Mai 2013 und sind über den Link Zugehörige Website einsehbar, da ich das Listing nicht unnötig in die Länge ziehen will.


Ein paar mögliche Fragen zum Verständnis, kurz beantwortet:

Frage: Dürfen wir in der Zeit gar keine Tradis loggen?
Antwort: Doch natürlich, loggt soviel Ihr wollt. Die sind für Eure Serie hier einfach nur total irrelevant.

Frage: Ich habe in diesem Zeitraum einmal 10 Cachetypen an einem Tag geloggt. Ist Bedingung 2 damit erfüllt?
Antwort: Das ist eine tolle Leistung, aber es handelt sich hier um eine Tagesserie, d.h. es kommt pro Tag nur ein Cache in die Wertung und damit auch nur ein Cachetyp. Eure 8 Cachetypen müssen also an 8 verschiedenen Tagen geloggt worden sein.

Frage: Was ist zu beachten, wenn ich sogar eine längere Tagesserie mit Nicht-Tradis hinbekommen habe?
Antwort: Auch das ist super und erfüllt natürlich Bedingung 1. ABER: Achtet für Bedingung 2 darauf, dass die 8 Typen bzw. 6 Länder innerhalb des vorgegebenen Challenge-Zeitraums von 123 Tagen erledigt wurden. Wenn Ihr dafür mehr Tage gebraucht habt, wäre Bedingung 2 nicht erfüllt.

Frage: Gibt es Tipps, um die Serie erfolgreich zu beenden?
Antwort: Hilfreich ist es, immer ausreichend (20+) gelöste Rätsel auf Vorrat zu haben und sich einen Tag vorher zu überlegen, welchen Cache man wann am nächsten Tag loggen möchte. Auch Reisen sollten gut vorbereitet sein oder am besten in diesen 123 Tagen gar nicht groß anstehen. Ich finde es außerdem einfacher, bereits auf dem Weg zur Arbeit die Tagesaufgabe (z. B. "Einsammeln" eines Mystery-Finals, was inklusive Umweg häufig nur 10-20 Minuten dauert) zu erfüllen, weil die Suchmotivation vorher oft noch höher ist, als hinterher :-)



Zum Schluss ein wenig Einwandvorwegnahme: Mir ist bewusst, dass diese Challenge nicht jedem gefallen wird und man leicht verrückt sein muss, um so etwas anzugehen. Also fühlt Euch frei, das Listing schlicht und einfach zu ignorieren. Mir hat Geocaching im Laufe dieser 123 Tage allerdings mehr Spaß als jemals zuvor gemacht und der ewige Winter 12/13 wurde dadurch etwas bunter. Und nein, ich bin weder arbeitslos, noch Rentner, noch Single und ich habe sogar Freunde, die keine Cacher sind :-)

Falls Euch diese Challenge zu einfach, zu schwierig, zu kompliziert, oder sonstwas ist, sind vielleicht die Nachbar-Challenges etwas für Euch:
GC3VGWH "Neil-Armstrong-Gedächtnis-Challenge" oder GC41B6V "Die pure Leidenschaft" Challenge-Cache.

Und zum Final: Da ich keine hohe Besuchsfrequenz erwarte, habe ich das Döschen absichtlich klein gehalten. Das heißt TBs oder Coins kann man dort nicht ablegen.

 

Nachtrag 13.06.2013: Den ersten drei Findern, deren bunte Serie erst nach dem Publish-Datum endete, überreichte ich jeweils eine Geocoin "The Colors of Geocaching Geocoins (Blume des Lebens)" in Gold (überreicht an antennchen), Silber (überreicht an kiyojo) bzw. Kupfer (überreicht an Fitti79).

Badgecode:
<a href="http://coord.info/GC4C2ET"><img src="http://www.fotoflips.de/gc/123_bunte_tage_badge.jpg" title="123 Tage buntes Cacherleben - Challenge" alt="123 bunte Tage" /></a>

Additional Hints (Decrypt)

Fgrug va Vyrk

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.