Skip to Content

<

Regionalpark Rundroute Rhein-Main #1 (Rad)

A cache by DBVRS Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 5/25/2013
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
4.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Hier wird Radgefahren...

auf der Regionalpark RheinMain Rundroute...
auf den ersten 64 km von insgesamt 190 km.

Zu dieser Serie gehören:



Wanderzeichen3

Dies ist nix für den schnellen Drive-In-Cacher.
Euch erwarten ca. 670 Höhenmeter auf 63,6 km (das sind moderate Steigungen, es sollte sich nirgends eine größere Quälerei finden), im Uhrzeigersinn auf dem ersten Streckenabschnitt des Gesamtrundkurses.
Hier steht das Radfahren und Erkunden im Vordergrund.

Einfach mal den Kopf den Kopf sein lassen, nicht groß nachdenken und grübeln, der Weg ist bekannt, die Punkte definiert. Keine wilden Rechnungen, außer einer am Ende.

Start- und Zielpunkt lassen sich sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Man kann die Tour auch nochmals nach individuellen Wünschen unterteilen. Im Track
(<- das ist ne gpx-Datei, rechte Maustaste/speichern unter) findet ihr alle S-Bahnstationen nahe des Weges.
Der Startpunkt lässt sich über die S-Bahnstation Mainz-Gustavsburg mit der S-Bahn-Linie S8 erreichen.
Nähe Zielpunkt, ist die S-Bahnstation Seulberg zu finden. Hier fährt die S5.
Wer in Frankfurt umsteigen muss und ausreichend Zeit hat, kann auch Frankfurt-Taunusanlage umsteigen. Damit erspart ihr Euch das ermüdende S-Bahnsteigwechseln mit dem Fahrrad.
Die Mitnahme von Fahrrädern ist im gesamten RMV kostenlos.


Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter CC-BY-SA 2.0



Start: Mainspitze
gute Anbindung mit der S8
Ziel: Nähe Seulberg
gute Anbindung mit der S5
Länge: ca. 63,6 km
Höhenmeter: ca. 670 Höhenmeter
Radsymbol: ihr folgt diesem Symbol.
Wichtig ist, dass ihr dem Rundroutensymbol folgt, was auch manchmal so angegeben ist
.
Das Symbol sieht so aus, wenn der Zusatz abgefallen (?) oder das Symbol ein "alle Richtungen" bedeuten soll.
Track: Da die Wandersymbole manchmal bis häufig nicht ganz eindeutig sind, empfehle ich Euch dem Track zu folgen. (<- das ist ne gpx-Datei, rechte Maustaste/speichern unter)
Hier sind auch die S-Bahnstationen der Gegend enthalten.
Der Weg von Bahnhof Main-Gustavsburg zum Wegpunkt A und der Weg vom Ende zur S-Bahn-Station Seulberg sind ebenfalls getrackt. Vorsicht! Eine naheliegende Autobahnbrücke ist aktuell gesperrt, daher dieser Umweg.
Listingkoordinate: Es geht los, nochmal Nase putzen, den Luftdruck prüfen und Bild für Wegpunkt A identifizieren.
Wegpunkte
A bis O:
Ordnet den angegebenen Wegpunkten das entsprechende Bild der Bildersammelung (als jpg oder als pdf) zu. Den entsprechenden Wert setzt ihr dann in die Finalformel ein.
(es existiert ein Bild mehr als benötigt wird)
Es empfiehlt sich aus den Erfahrungen vorheriger Bildercaches, die Bildersammelung in bunt auszudrucken.
Weitere Infos: findet ihr beim Regionalpark RheinMain
Verpflegung: Wer sich auf ne 63,6 km-Tour macht, sollte wissen, was er für unterwegs braucht. Es gibt aber hier und da Einkehrmöglichkeiten und vor allem Orte mit Tankstellen und Lebensmittelgeschäften.
Final: Im Sommer ist leider mit Brennnesseln zu rechnen.
Für den Bonus: Merkt Euch einfach die Zahl aus dem Logbuch.



Hier noch ein paar Impressionen von unterwegs:


Mainspitze mit Blick auf den Rhein

Sitzkiesel

Schotterpfad

Main

Blick auf die Hohe Wurzel


Beinüberschlag

Holzpfad

neue Baumsorte

Frankfodd in Sicht

Feldberg in Sicht

Kopfsteinpflasterweg

Schwarzbach

nochmal Feldberg

nochmal Frankfurt


Fußbild

Bildersammelung:



Finalformel:
N 50° 13.[A + B + C + D + E + F + G]
E 008° 39.[H + I + J + K + L + M + N + O]


Viel Spaß wünscht Euch die Reiseleitung der DBVRS!!!
Und wir freuen uns riesig über nen paar bekloppte Berichte und Fotos von unnerwegs. Quält Euch sachte.

[03.06.2018 Fotokollektion angepasst. - Ein zwei Fotos aktualisiert - Finalformel vereinfacht und angepasst - Zwei Wegpunkte ersetzt- Wer bereits schon ein Teilstück bewältigt hat und bereits ein paar Zahlen hat, der möge mich anschreiben, der bekommt die veränderten neuen Werte nach Nennung der alten Werte.]

P.S.:
Wer eine TJ-Nummer haben möchte, schreibe mich kurz an. Einen 24/7-Service biete ich leider nicht an, deswegen kanns dann schonmal knapp werden, wenn man sich erst am möglichen Final meldet.

For an english description please contact me!


Nicht-Premiummitglieder können und dürfen auch loggen:
Log für Nicht-Premium Member



FTF geht an aldebay

STF geht an Team Alias

TTF geht an 4spring


Additional Hints (Decrypt)

Anqryonhz bora
DF nyyre frpuf Anpuxbzznfgryyra vfg arhahaqqervffvt

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

106 Logged Visits

Found it 80     Write note 16     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Owner Maintenance 5     

View Logbook | View the Image Gallery of 150 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.