Skip to Content

This cache has been archived.

Sabbelwasser: Hallo YaTi 2000 & Co,

leider wurde der Cache bis heute nicht wieder aktiviert oder kein konkretes Aktivierungsdatum angegeben. Deshalb erfolgte heute die endgültige Archivierung dieses Caches.
Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Denke bitte daran eventuellen Geomüll (Cachebehälter, Zwischenstationen) wieder einzusammeln.

Danke und Gruß,

Sabbelwasser
Volunteer Geocaching.com Reviewer


Tipps & Tricks gibt es auf den Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer:
GC-Reviewer, speziell für Bayern auf:
Reviewer Bayern und Erklärungen zur Winterpause findest Du hier: Winterpause

More
<

Klumpertalrunde- Ausstieg des fliehenden Pfarrers

A cache by YaTi 2000 & Co Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 6/2/2013
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Für diesen Cache sucht ihr eine Dose unterhalb einer überhängenden Wand.

Nach einer Sage ist im 30 jährigen Krieg ein Pfarrer aus Pottenstein vor feindlichen Häschern in die Teufelshöhle geflüchtet und dann auf ungeklärte Weise nach Bronn gelangt. Man ging davon aus, daß er einen unterirdischen Weg durch einen Seitenarm der Höhle ins Klumpertal gefunden hat. Er selbst verweigerte dazu Auskünfte. Er hatte beim Pfarrer in Bronn Zuflucht gefunden. Ein passender Seitenarm wurde in der Höhle angeblich gefunden, ist aber nach einem Teil des Weges verschüttetet. Ein passender Ausstieg im Klumpertal wurde bisher nicht gefunden, müßte wenn vorhanden aber in der Felslabyrinthen des Jägersteigs liegen. Vielleicht findet ihr ja einen.

Dieser Cache ist Teil einer Cacherunde durch das wunderschöne Klumpertal. Es ist eines der schönsten und unberührtesten Täler in der fränkischen Schweiz.

Wichtig: Alle Caches liegen an oder neben einem gemütlichen Wanderweg und folgen einer Runde das Tal hinunter und wieder hinauf. Wilde Touren quer durch den Wald also bitte vermeiden. Es ist sinnvoll sich die Route vorher zurechtzulegen, denn wenn ihr von den Wanderwegen abweicht, kann es ganz schöne Höhenunterschiede zu überwinden geben, u.U. auch mit Absturzgefahr.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten in die Runde einzusteigen, daher keine Nummerierung. Eine Erweiterung bis zur Schüttersmühle ist schon in Arbeit.

Additional Hints (Decrypt)

Svyzqbfr hagre rvare Fgrvacynggr nz Obqra. Vue züßg rvavtr Zrgre ibz Jrt nhf anpu bora xenkrya, nyyreqvatf ovggr avpug nhs rvara Sryfra enhs!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

629 Logged Visits

Found it 609     Didn't find it 13     Write note 1     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 6 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.