Skip to Content

This cache has been archived.

LuLiPapa: In der bisherigen Form kann die Insekten-Runde leider nicht bestehen bleiben.
... Aber etwas neues wirft bereits seine Schatten voraus...

More
<

Insekten 8: Spinne

A cache by bilbo777 adopted by LuLiPapa Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/31/2013
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die Hausspinne

Die Hausspinne auch Winkelspinne genannt hat eine hellbraune Grundfärbung mit dunklen Zeichnungen. Auf dem Vorderkörper befinden sich zwei breitere dunkle Längsbinden, die in der Mitte durch einen helleren gelblichen Abschnitt voneinander getrennt sind. Der dicht behaarte Hinterkörper wird von einem Muster aus dunklen und hellbraunen Flecken geziert. Männchen und Weibchen unterscheiden sich in der Färbung nicht wesentlich. Die braunen Beine sind mit langen Haaren, aber ohne Flecken versehen. Die Beinlänge erreicht beim Weibchen fast doppelte und beim Männchen sogar dreifache Körperlänge. Aufgrund der enormen Beinlänge können Winkelspinnen sehr schnell laufen.


Hast du gewusst ?

…dass eine Hausspinne in Relation zu der Körpergröße 8 mal schneller ist als ein Sprinter bei Olympia ?
…dass die Vogelspinne die größte Spinne ist, die es gibt ?
…dass ein Mensch in seinem Leben ca 70 Spinnen und Insekten während des Schlafens verschluckt ?
…dass ausgerechnet Spinnen KEINE Insekten sind ?
Und genau das sollten auch Kinder unbedingt wissen!
Insekten haben 6 Beine und meist drei Körperabschnitte, Spinnentiere (Spinnen, Zecken, Skorpione, ...) dagegen haben 8 Beine und nur zwei Körperabschnitte.



Größe
Männchen bis 14mm; Weibchen bis zu 18mm lang

Ernährung
Fängt Insekten, vor allem Fliegen und Mücken; baut ausgedehnte, dichte, trichterförmige Netze in Zimmerecken.

Fortpflanzung
Nach der Begattung legt das Weibchen seine Eier in einem Kokon ab; nach dem Schlüpfen wachsen die jungen heran und heuten sich mehrmals, bis sie ihre Endgröße erreichen.

Vorkommen
Lebt fast nur innerhalb von Häusern, Schuppen und Ställen; über Europa und Asien bis nach Sibirien verbreitet


Allgemeine Informationen zur Insektenrunde findest du hier


Es handelt sich um ein Naturschutzgebiet.
Der Cache ist nahe des Weges zu finden.

Additional Hints (Decrypt)

zruenezvtr Ohpur

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

961 Logged Visits

Found it 932     Didn't find it 3     Write note 9     Archive 1     Temporarily Disable Listing 3     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 5     Post Reviewer Note 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 10 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.