Skip to content

This cache has been archived.

sulu: 19:00 , Ahoi und Good bye .
Wieder zurück im Alltag .
Wir haben uns sehr über unseren ersten Event-Cache gefreut .
Nun , einen Monat später , wandert dieses Event in das Archive .
Vielen Dank an Alle die uns besucht und zugewunken haben .
Gruß sulu .

More
<

" Nimm mich mit , Geocacher , auf die Reise "

A cache by sulu Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Saturday, 24 August 2013
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size:   not chosen (not chosen)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Ahoi Geocacher !

Ab dem 24.08.2013 sticht die AIDAcara ab Kiel wieder in See .





Wir würden uns freuen Euch an Land kennenzulernen und
vielleicht auch die Reise zusammen Rund um England zu erleben .
Auf jeden Fall sind alle Geocacher , und solche ,
die neugierig geworden sind , recht herzlich eingeladen ,
einen netten Nachmittag unter " Gleichgesinnten " zu verbringen .


Die Abschiedsparty findet in Kiel am Ostseekai Liegeplatz 28 statt  .
Oder für uns Geocacher hier die Koordinaten :
N = 54°19.560
E = 10°08.710

Euer Cachemobil findet hier einen sicheren Hafen :
Link zum Port of Kiel
Link zum Port of Kiel Parking
Link zum Parkhaus

Wer kein GPS-Gerät hat ,
oder sein Gerät schon im Seesack verstaut hat ,
hier ein zum Event passendes Spoilerfoto :



Beginn der Begrüßung ab 11:00 Uhr :
- Ein Überraschungsgeschenk für unsere Gäste
- Kennenlernen
- Austausch von Neuigkeiten aus der Geocaching-Welt
- Klönen
- Unser spezielles Logbuch signieren

Verabschiedung um 15:00 Uhr :
- Irgendwann müssen auch wir an Bord
- Kommt doch einfach mit

Winke winke ab 17:00 Uhr :
- Hoffentlich seid Ihr alle mit an Bord
- Nichts vergessen , na dann Leinen los




Im Seesack nicht vergessen :

Navigationsgerät und Batterien / Accus und Ladegerät .
Trackables ( Geocoins und Travell-Bugs ) die auch gerne Reisen .
Pocket Querys oder Koordinaten für die Caches Rund England .
Oder anderen elektronischen Schnickschnack , der ganz wichtig ist .



Hier noch kurze Informationen über den Reiseverlauf .

Ab 11:00 Uhr kann das Gepäck abgegeben werden .
Ab 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr ist Check-in .
Ab 17:00 Uhr ist ablegen .




" Mit genügend Navigationsgeräten dürften wir nicht Schiffbruch leiden . "




Kiel .
Der neue Kieler Kreuzfahrtterminal ist das Tor zur Stadt
und Region Kiel , die mit der Kieler Förde ,
den nahen Ostseestränden und dem Nord-Ostsee-Kanal
einige schöne Ausflugsziele bietet .
Der Terminal liegt zentral in der Stadtmitte
nur wenige Meter vom Hauptbahnhof entfernt und
von dort aus lassen sich schöne Spaziergänge
durch die schleswig-holsteinische Hauptstadt und
ihren schönen Fähr- , Segel- und Kreuzfahrthafen unternehmen .


Nord-Ostsee-Kanal Passage .
Seit 2009 passiert die AIDAcara auch regelmäßig
den Nord-Ostsee-Kanal .
Sie ist das einzige Kreuzfahrtschiff der Reederei ,
das dem Höhenlimit von 40 Metern
für die zehn Kanalbrücken entspricht .



Dover .
Der englische Kreuzfahrthafen Dover wird eingerahmt
von den weißen Kalksteinklippen der südenglischen Küste ,
welche herannahende Schiffe schon von Weitem grüßen .
Die Hafenstadt ist der Startpunkt für abwechslungsreiche Landausflüge in die britische Hauptstadt London ,
nach Leeds , Canterbury oder
das königliche Schloß unweit von Dover .



Le Havre .
Le Havre wurde nach großen Zerstörungen im 2.Weltkrieg
in alter Pracht wieder aufgebaut und
zeigt heute dem Besucher eine Stadt in weitläufiger Bauweise ,
die mit und auch vom Meer lebt .
Die französische Hauptstadt Paris können die Passagiere der Aida
von hier aus in weniger als 3 Stunden Fahrt erreichen ,
wo mit dem weltberühmten Eiffelturm ,
dem Kunstmuseum Louvre und den vielen Prachtstraßen
der Glanz und die Glorie Frankreichs auf die Besucher warten .



Falmouth .
Falmouth liegt im aüßersten Südwesten Englands
in einer grünen und blühenden Landschaft ,
die in Deutschland durch die Verfilmung
vieler Rosamunde Pilcher Romane bekannt wurde ,
welche die eindrucksvolle Landschaft Cornwalls mit steilen Felsklippen , sattgrünen Wiesen , uralten Steinmauern , Schafsherden und malerischen Fischerdörfern zeigen .



Cobh ( Irland ) .
Cobh ist der wohl kleinste aller Kreuzfahrthäfen in Irland ,
der gerade einmal 6.500 Menschen beheimatet .
Der Hafen von Cobh war im früher einmal bettelarmen Irland für viele Iren das Tor zu einem erhofften besseren Leben in den USA ,
da hier zahlreiche Auswandererschiffe Richtung New York ablegten .
Und so erinnern heute das Heritage House
an die etwa 2.5 Millionen Iren ,
die ihr Land über den Hafen von Cobh verließen .



Dublin .
Die irische Haupt- und Hafenstadt Dublin ist eine bei Tag und Nacht außerordentlich lebendige Stadt ,
was sich vor allem im historischen Stadtteil Temple Bar zeigt .
Bei einem Bummel durch die Straßen von Temple Bar
lassen sich das Flair vergangener Jahrhunderte ,
die vielfältige Kulturszene und
die vielen gemütlichen irischen Pubs erleben .



Liverpool .
Liverpool , die Heimatstadt der Beatles und
des ruhmreichen FC Liverpool ,
war lange Jahre als graue Industriestadt bekannt ,
hat sich aber in den letzten Jahrzehnten enorm gewandelt ,
was in der Ernennung von Liverpool zur Kulturhauptstadt Europas
im Jahre 2008 gipfelte .



Greenock ( Schottland ) .
Auf ihrem Weg zum schottischen Kreuzfahrthafen Greenock
passiert ihr Aida Kreuzfahrtschiff den Fjord der Inseln Arran und Bute ,
die den Hafen von Greenock vom Meer abschirmen .
Die Passage ist landschaftlich sehr reizvoll ,
ebenso wie die gesamte Umgebung von Greenock ,
die von einer Unzahl von Fjorden ,
Gebirgsseen und saftigen Weiden geprägt ist .
Insbesondere die langgestreckten Seen der schottischen Highlands
üben eine magische Faszination auf ihre Besucher aus .
Dies ist die ideale Landschaft für Wanderfreunde und Spaziergänger ,
die einmalige Naturerlebnisse suchen .



Oban .
Die schottischen Highlands mit ihren langgestreckten Seen ,
geheimnisumwitterten Burgruinen und
die herzhaft-raue felsige Küste von Schottland
können Sie in der Region um Oban
während ihrer Aida Kreuzfahrt entdecken .



Invergordon ,
In Invergordon legt ihr Aida Kreuzfahrtschiff
im Lande der Dudelsackmusik an .
Ihr Aufenthalt im schottischen Invergordon wird sicherlich
zu einem weiteren Reisehöhepunkt werden ,
den hier erwartet Sie der sagenhafte Loch Ness
inmitten der schottischen Highlands und
die große Whiskytradition Schottlands .



Göteborg ( Schweden ) .
Der schwedische Kreuzfahrthafen Göteborg liegt am Übergang
vom Skagerrak in den Kattegat ,
welche die Verbindung von Nord- und Ostsee bilden .
Die Hafenstadt wurde vom Schwedenkönig Gustav Adolf
während des 30-jährigen Krieges gegründet .
Die Stadt ist geprägt von ihren unzähligen Kanälen und
in ihrem Vorfeld befinden sich Myriaden von kleinen Inselchen .
Da der Hafen von Göteborg , im Gegensatz
zum Hafen von Stockholm , im Winter wegen den wärmenden Ausläufern
des Golfstromes nicht zufriert und als Zuflucht für Protestanten
vom europäischen Festland diente ,
hat sich die Stadt rasch zu einem wichtigen Hafenstandort entwickelt und
beheimatet heute eine halbe Million Einwohner .







Und nun - Leinen los - und
immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel .


Additional Hints (Decrypt)

Fnzzryfgryyr ( Rirag ) süe Trbpnpure

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.