Skip to content

This cache has been archived.

Leofreund: Da die Dose nun zum wiederholten Mal verschwunden ist, kommt dieser Cache ins Archiv.
Ich bedanke mich bei allen Findern für die netten Logeinträge.

More
<

(Fast) vergessene Persönlichkeiten #3 - Die Büste

A cache by Leofreund Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 07/22/2013
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ich möchte eine kleine Reihe von Caches auflegen, die an Persönlichkeiten erinnern sollen, die in ihrer Zeit und für ihre jeweilige Umgebung eine nicht unwichtige Rolle gespielt haben, inzwischen aber (fast) vergessen sind.


Hier das Rätsel #3:

Die Stadt Barmen hat diesem Mann viel zu verdanken. Deshalb hat sie ihm auch einen Tag vor seinem 80. Geburtstag die Ehrenbürgerwürde verliehen. Das war 1896. Auch über die Stadtgrenzen hinaus wurde sein Wirken für das Gemeinwohl anerkannt und gewürdigt. So erhielt er vom Kaiser den Kronenorden IV. Klasse mit rotem Kreuz am Erinnerungsband und den Roten Adlerorden IV. Klasse. 1899 starb er.

Doch die Dankbarkeit der Barmer ging über seinen Tod hinaus, und so ist es kein Wunder, dass ihm ein Denkmal errichtet wurde. Dies bestand aus einem zwei Meter hohen Sockel mit aufgesetzter Bronzebüste.

1957 war das Denkmal, das den Zweiten Weltkrieg überstanden hatte, in erbärmlichem Zustand, die Büste fehlte. Im März 1962 wurde es instand gesetzt und auch die Büste wieder angebracht. Doch irgendwann danach verschwand sie erneut und so steht vom Denkmal heute nur noch der Sockel.

Wo aber ist die Büste geblieben? Das sollst du herausfinden.

Begib dich dazu an den Standort des Sockels. Ob du diesen korrekt ermittelt hast, zeigt dir der Geochecker (weiter unten). Nimm auf jeden Fall ein Maßband oder einen Gliedermaßstab mit! Ein Schreibgerät hast du als Geocacher ja sowieso im Gepäck.

Dort angekommen, ermittelst du die Breite der Fläche, auf der die Büste stand. Dieser Wert in Zentimetern sei A.
Die letzte Ziffer des Geburtsjahres des Gesuchten sei B.
Der Buchstabenwert des drittletzten Buchstabens in der zweiten Zeile von unten der Denkmalaufschrift sei C.

Die Finalberechnung ist schlicht:

Von der Nordkoordinate des Sockels ziehe 4*A ab und addiere B.

Zur Ostkoordinate des Sockels addiere 2*A und ziehe C ab.

Und nun: Viel Erfolg bei der Suche nach der verschwundenen Büste!

.

Additional Hints (Decrypt)

Qvr Oervgr qre Oüfgrafgnaqsyäpur vfg vqragvfpu zvg qre Oervgr qrf Fbpxryf tranh hagreunyo qrf Snzvyvraanzraf.
Svany: Jvexyvpu haq jnueunsgvt qverxg ibz Jrt nhf reervpuone - nsevxnavfpu.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.