Skip to Content

This cache has been archived.

Stephs182: Leider wurde der Cache immer wieder zerstört und da Ersatzteile fehlen und der Standort nicht sicher ist, archiviere ich den Cache nun.

More
<

Deutsche Feuerwachen – Feuerwehr Mellensee

A cache by Stephs182 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 07/24/2013
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Nach der Serie „Deutsche Feuerwachen“ soll dies mein erster Cache sein.

Achtet bitte drauf wo ihr parkt! Das Gelände der Feuerwehr muss nicht betreten werden. Da der Cache mitten im Ort sich befindet, muss auf Muggels geachtet werden. Bitte packt den Cache wieder so zurück wie ihr ihn gefunden habt! Auch mit Deckel ich musste nun schon zum 3. Mal den Deckel erneuern.


Bitte packt den Cache wieder so zurück wie ihr ihn gefunden habt! Auch mit Deckel ich musste nun schon zum 3. Mal den Deckel erneuern.

Die Feuerwehr Mellensee wurde 1911 auf der Dorfaue in Mellensee gegründet. Später wurde das Gerätehaus am jetzigen Standort erbaut und bezogen.

In den 80er Jahren wurde hinter dem Gebäude, was auch um die Kriegszeiten als Gefängnis genutzt wurde, ein Anbau errichtet.

Die Feuerwehr Mellensee zählt heute etwa 30 aktive Kameraden und Kameradin sowie eine Jugendfeuerwehr.

Besetzt ist die Wache mit einem Mercedes Unimog Baujahr 1993 als LF8/6 TH (Florian Fläming 4/42-1). Dieses Fahrzeug wurde als Prototyp erbaut. Das Chassis wurde verlängert um die Doppelkabine drauf zu bekommen. Neben 600 Liter Wasser besitzt das Fahrzeug auch einen TH-Satz um eingeklemmte Personen zu befreien.

Seit Anfang April 2014 ist nun auch der zweite Stellplatz in der Halle besetzt. Dort steht nun der sogenannte ELW2 des Landkreises Teltow Fläming (Kater Fläming 0/12-1). Dieses Fahrzeug dient bei Großschadenslagen als mobile Einsatzleitung. Neben 2 Funkarbeitsplätzen gibt es einen Besprechungsraum für den Einsatzleiter und sein Team. Bei mangelhafter Funkverbindung kann eine Antenne auf dem Dach etwa 6 m ausgefahren werden.

So sieht es aus, wenn die Tore offen sind

Beachtet aber immer: Hier (Mitten im Ort) gibt es sehr viele Muggel und vor allem schnelle Feuerwehr Muggel. Also seit immer auf der Hut!

Additional Hints (Decrypt)

Fpunhg mjrvzny uva!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

145 Logged Visits

Found it 128     Didn't find it 5     Write note 5     Archive 1     Temporarily Disable Listing 3     Enable Listing 2     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 2 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.