Skip to Content

<

Altes Trausdorf / Stari Trajštof

A cache by I_Ging Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/8/2013
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Römer, Germanen, Hunnen und Awaren

Nach dem Zusammenbruch des Römerreiches um 375 n. Chr. zogen viele germanische Völker, Hunnen und Awaren durch unser Gebiet, bis schließlich um 900 n. Chr. die Magyaren auftauchten. Von diesen Völkern sind aus Trausdorf bis jetzt keine Funde bekannt. Lediglich der Flussname Wulka, der auf das slawische Wort Vlka = Wolfsbach zurückgeht, weist eindeutig auf eine slawische Besiedlung hin.

X = Summer aller Buchstabenwerte von „Vlka“  (A=1, B=2,…)

A=X+34

Erste urkundliche Nennungen

Am Tag „X“ erfolgte innerhalb eines Hauptzweiges der Gutkeled eine Teilung der Erbbesitzungen. Die Brüder Graf Cosma und Graf Ivanka teilten ihren Besitz u. a. in DURUG = Trausdorf und KUHID PARADAN = Wulkaprodersdorf auf.

X = Addiere alle Zahlen des gesamten Datums

B=X-5

Die Besiedlung mit Kroaten

Maßgeblich an der Kroatenansiedlung, die in immer stärkerem Maße in der Grafschaft Forchtenstein und Herrschaft Eisenstadt einsetzte, waren die Pfandinhaber Jakob von der Dürr und Moritz von Fürst. Das Urbar von 1569 enthält im zweigeteilten Ort 45 Eisenstädter Untertanenfamilien, davon 36 kroatische; die 36 Forchtensteiner Familien dürften großteils kroatischer Abstammung sein. 11 Jahre später ist Trausdorf mehrheitlich von kroatischen Familien bewohnt. Von den insgesamt 95 Familien werden 73 als kroatisch bezeichnet.

X = Addiere die Zahlen im Jahr wo der Wechsel zu einer kroatischen Gemeinde vollzogen war.

C=X

Trausdorf im Besitz der Familie Esterházy

Eine entscheidende Wende in den Besitzverhältnissen von Trausdorf brachte das Jahr 1622. Kaiser Ferdinand II. musste auf Grund des Friedensvertrages von Nikolsburg 1612 die Esterházysche Herrschaft Munkács gegen die beiden Herrschaften Forchtenstein und Eisenstadt tauschen. Freiherr Nikolaus Esterházy übernahm diese beiden Herrschaften zunächst als Pfand. Im Jahre „X“ bekam er die Grafschaft Forchtenstein als Erbgut, er und seine Erben wurden in den Grafenstand erhoben.

X = Addiere die Zahlen im Jahr wann die Familie Esterházy in den Besitz des ganzen Ortes kamm.

D=X+40

Napoleon im Trausdorf?

Trausdorf wurde, wie die anderen Gemeinden des Wulkatales bei Kriegen und Rebellionen schwer in Mitleidenschaft gezogen. Während in der Bocskay-Rebellion 1605, im Bethlen-Krieg 1690/20 und im Kuruzzenrummel 1704 Hab und Gut der Bewohner vernichtet wurden, forderte das Türkenjahr 1683 auch Menschenleben. Von den Napoleonischen Kriegen brachte jener des Jahres „X“ für unseren Landstrich große wirtschaftliche Belastungen, mussten doch die durchziehenden Truppen des Franzosenkaisers verpflegt und vor allem mit Lebensmitteln beliefert werden. In unserem Ort errichteten sie für die Armee ein Fleischzentraldepot.

X = Addiere die Zahlen im Jahr

E=X+37

Bauernbefreiung

Das Revolutionsjahr 1848 brachte in der Habsburgermonarchie völlig neue Verhältnisse in Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. In Trausdorf wurde am Tag „X“ (ganzes Datum) zwischen dem Bevollmächtigten des Fürsten Paul III. Anton Esterházy, Karl von Mészáros de Nagy-Lütse, und der Gemeinde der „Grundentlastungsvergleich“ endgültig geschlossen. Nun waren die Trausdorfer Bauern freie Eigentümer ihres Besitzes und konnten ihre ganze Arbeitskraft der Bewirtschaftung ihres eigenen Hofes widmen.

X = Tag+Monat+Jahr

F=X-1341

Dezimalkoordinaten:
47.ABC
16.DEF

Geo-Koordinaten-Umrechner



Von diesen Standort aus blicke nicht in Richtung SSO, ermittle noch den Wert der Entfernung (in Meter) zum Cache, und erreiche das Ziel:

A) Das Jahr in dem das erste Aeroplan im Trausdorf landete. 

B) Das Jahr in welchem der Flugplatz erbaut wurde.

C) Das Datum als die ganze Katholische Welt zu uns sah.

(Ziffernsumme A + Ziffernsumme B + Ziffernsumme C) * 4,59 = ??? Meter

Von der Baum-Seite noch 15 Schritte im rechten Winkel und du bist am Ziel.

 

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

85 Logged Visits

Found it 83     Didn't find it 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 2 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.