Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

antifant: Nach dem Gespräch mit dem Jagdleiter muss der Cache archiviert werden. Die könnte durchaus auch den ein oder anderen Cache im Wäldchen betreffen. Trotz Zusage des Forstwirtes hat sich der Jagdleiter nicht umstimmen lassen.
Naja vielleicht gibts noch nen neuen. Irgendwann.

More

Mystery Cache

Asterix in Gluchowe

A cache by antifant Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/13/2013
Difficulty:
5 out of 5
Terrain:
5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Wir befinden uns im Jahr 50 v. Chr. Ganz Gallien ist von den Römern besetzt… Ganz Gallien? Nein! Ein von unbeugsamen Galliern bevölkertes Dorf hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten. Und das Leben ist nicht leicht für die römischen Legionäre, die als Besatzung in den befestigten Lagern Babaorum, Aquarium, Laudanum und Kleinbonum liegen…


Die Römer haben nach den zahlreichen Niederlagen in der Nähe des kleinen gallischen Dorfes so langsam die Nase voll und haben sich zurückgezogen. Doch wer glaubt, dass es damit ruhiger in Europa geworden ist der irrt. Caesars Streben nach Macht und Ruhm zieht weite Kreise und betrifft nun auch die Freunde und verbündeten der Gallier. Es gibt Ärger bei den Sachsen. Die Römer sind einmarschiert und haben zahlreiche Ländereien der gemütlichen Sachsen besetzt. Doch eine kleine Stadt an der Mulde eifert den Verbündeten in Gallien nach und leistet Widerstand gegen die römischen Eroberer. Die Freundschaft zwischen den Galliern und den Bewohnern der Kleinstadt Gluchowe hat lange Tradition: Handel, Kunst und die mystischen Städte der Druiden verbinden. Und nicht zuletzt die Gefahr durch die Römer!

Der Druide Miraculix hatte bei seinem letzten Besuch in der sächsischen Kleinstadt einen kleinen Vorrat des berühmt berüchtigten Zaubertrankes im Bierkeller des Schlosses Hinter-Gluchowe hinterlassen. Doch dieser neigt sich dem Ende, denn die Römer bleiben bei den Angriffen energisch.

Der Hilferuf aus Gluchowe eilte schnell in das kleine gallische Dorf und natürlich entsendet der Häuptling Majestix die beiden gallischen Helden Asterix und Obelix. Begleitet werden die beiden natürlich vom weisen Druiden Miraculix.

In Gluchowe angekommen, soll es nun zunächst auf die Suche nach den Zutaten gehen. Asterix und Obelix bekommen von Miraculix dazu eine Liste mit Anweisungen wo die ersten 20 Zutaten zu finden sind.

  • 1. Frucht der Erkenntnis vertrieb die Mücke.
  • 2. Er hätte Dornröschen 100 Jahre Schlaf erspart.
  • 3. Den möchte ich nicht in der Kehle stecken haben.
  • 4. Wohlriechender Schnaps.
  • 5. Liedermacher blüht früh im Jahr.
  • 6. Musikinstrument eines dt. Philosophen.
  • 7. Ein im Zölibat lebendes Gewürz.
  • 8. Davon ernährte sich Remus
  • 9. Erhellender Führer im MA.
  • 10. Wäre der 8. März der Tag für Pelze dann wäre ich?
  • 11. Limonade lässt sich afrikanisch Kennzeichnen.
  • 12. Hochzeitskutsche.
  • 13. Sauglück eines Laubbaums.
  • 14. Kinderbuchheld lässt sich verblenden.
  • 15. Accessoire eines Viehhüters.
  • 16. Stets in der Mitte des Spektrums.
  • 17. Ursus liebt Porree.
  • 18. Hölzerner Taugenichts.
  • 19. Der eine macht die Wiese nass, die andere trocken.
  • 20. Gebündelte Heidschnucke.

Miraculix bereitet im Schutz des Schlosshofes in der Zwischenzeit den Brauvorgang vor. Folgende Hinweise des Druiden sollten die beiden Helden unbedingt beachten:

  • 1. Auf der Suche nach den ersten 20 Zutaten werdet ihr dem Wächter der Heilkräuter begegnen. Dieses mystische Wesen ist ebenfalls eine Pflanze. Die geheime Formel von Miraculix wird euch helfen die Aufgabe des Wächters zu lösen: N (XXIV-1)(III-2)° (XII-3)(XIX-4).(XXI-5)(VI-6)(XXIV-7) E (XIX-8)(VI-9)(XIV-10)° (I+11)(XVI-12).(XXV-13)(XVI-14)(III+15).
  • 2. Auch werdet ihr dem Herrn der Wälder begegnen. Ein Almanach der einheimischen Flora wird euch hier sicherlich gute Dienste erweisen.
  • 3. Ein Mistelzweig darf euch für den Zaubertrank natürlich nicht fehlen, doch in den Wäldern von Gluchowe sind diese sehr rar. Passt bei der Suche auf! Der Wald ist voll mit Römern. Seit dem Caesar also genau 3 Schritte voraus.
  • 4. Tragt euch schließlich in das Buch der Druiden ein und bringt die Zutaten zu Miraculix.

Viel Erfolg auf eurer Reise. Seit vorsichtig und weise. Überall lauern Gefahren: Wilde Tiere, giftige Pflanzen und natürlich diese Römer. Passt auf euch auf!

Wichtige Hinweise zum Cache

  • Gehe niemals alleine einen solchen Cache an!
  • Sagt jemandem wo ihr seid und nehmt ein Handy mit!
  • Wenn du dir nicht sicher bist, lass es!
  • Jeder ist für sich selbst verantwortlich und sollte wissen, was er tut und wie weit er gehen kann!
  • Bringe genügend Zeit mit (3-4 Stunden)!
  • Der Cache besteht aus 2 Stationen + Final. Im Cache findet ihr noch die Bonuskoordinaten zu "Bonus: Asterix in Gluchowe" (GC4N870).

Additional Hints (Decrypt)

Aruzg qvr Uvajrvfr iba Zvenphyvk reafg! Vue jreqrg rf fbafg avpug yrvpug unora. Fbyygrg vue tne avpug jrvgrexbzzra, fb trog rva Fgbßtrorg no (B V I IVV - VVV I VV VVV VK V B B).

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

35 Logged Visits

Found it 29     Write note 3     Archive 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 10 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 2/4/2017 1:02:47 AM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (9:02 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page