Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

Murat68: Hallo, hier ist leider nichts mehr zu machen, der letzte Sturm hat den schönen Baum fürs Klettern unbrauchbar gemacht.
Ich mach mich mal auf die Suche nach etwas neuem.

Gruß
Murat68

More
Traditional Geocache

NCC-74656

A cache by Murat68 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/6/2013
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Als SiFi-Fan habe ich mir in den 90ern natürlich alle StarTrek Filme und Folgen angesehen.

Beim Keller entrümpeln stieß ich dann auf den heutigen Cachebehälter.

 


Die U.S.S. Voyager, ein Raumschiff der Intrepid-Klasse, ist im Vergleich zu den Raumschiffen anderer Star-Trek-Fernsehserien ein kleines, aber sehr modernes und schnelles Raumschiff (Warp 9,975) mit einer bei verschiedenen Episoden unterschiedlich großen Besatzung von bis zu 152 Personen. Es ist zur Landung auf Planeten fähig (in der Originalserie der 1960er-Jahre hatte man das Beamen, d.h. Teleportieren, auch deswegen erfunden, um zeit- und kostenaufwendige Landeszenen des Raumschiffs auf Planetenoberflächen zu vermeiden; mit der Entwicklung verbesserter Computeranimationen in den 1990er Jahren waren die Kosten kein Thema mehr). Das Raumschiff verfügt auch über organische Computerelemente, im Technobabble als „bioneurale Gelpacks“ bezeichnet, und wird im Laufe der Serie technologisch mit neuen Erkenntnissen anderer Spezies verbessert.                                                                                                                                           (Quelle: Wikipedia)


Eine entsprechende Kletterausrüstung, sowie der sichere und routinierte Umgang mit dieser ist natürlich die Grundvoraussetzung für das Bergen dieses Caches.
Das ein Klettercache nur im Team von mindestens zwei erfahrenen Kletterern angegangen werden sollte, ist eine Selbstverständlichkeit und sollte eigentlich nicht extra erwähnt werden müssen.

Wie immer ist jeder der sich zum Klettern aufmacht selbst für sein Tun und Handeln verantwortlich!
Dies schließt die möglichen, daraus resultierenden Folgen mit ein!
Das benötigte Sonderequipment bedarf einer ständigen Kontrolle und Wartung!
Schadhaftes Material kann versagen oder in unbeherrschbare Situationen führen!
Riskiert niemals Euer eigenes Leben und zieht weder Andere noch Eure Umgebung in Mitleidenschaft!

KEIN CACHE DER WELT IST ES WERT,
 SEIN LEBEN AUFS SPIEL ZU SETZEN!!!

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

58 Logged Visits

Found it 50     Write note 2     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 2     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 9 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 5/30/2018 12:11:42 PM Pacific Daylight Time (7:11 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page