Skip to Content

This cache has been archived.

Muelli96: Es war ein sehr schönes Event mit vielen netten Cachern und einem Super Sonnenaufgang - leider muss auch das schönste Event einmal ins Archiv.

Warten wir mal ab, was 2014 auf dem Brocken bringen wird.

More
<

Walkin´ in a Winter Wonderland - Brockenfrühstück

A cache by Muelli96 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Saturday, 21 December 2013
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: not chosen (not chosen)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Aufgrund des Windes treffen wir uns um 8:21 an den angegebenen Koordinaten - ab 8:30 befinden wir uns vor dem Bahnhofsgebäude



Der kürzeste Tag des Jahres und die Möglichkeit für die erste (kalendarische) Winter-Wanderung zu einem Event auf 1141 Metern Höhe.
Am Samstag 21.12.2013 von 8:21 – 9:30

 

Walkin´ in a Winter Wonderland - Fast jeder wird diesen ohrwurmverdächtigen Wintersong kennen, nun ist das Lied der Titel für das etwas andere Wander-Event. Wir wollen uns pünktlich zum Sonnenaufgang am Gipfelstein auf dem Brockenplateau zum Frühstücken und Fotos machen eintreffen. Sonnenaufgang für den 21.12.2013 ist laut Garmin-GPS um 8:21Uhr.


Nach dem Aufstieg wollen wir auf dem Brockenplateau ein wenig frühstücken, Coins discovern und nette Gespräche mit bekannten und unbekannten Cachern führen. Bitte packt dafür euer Frühstück und Thermoskannen mit Tee oder Kaffee in den Wanderrucksack. Ich werde eine Eichsfelder Mettwurst für die Allgemeinheit im Rucksack dabei haben. Sollte es zu kalt sein oder der Wind zu stark, werden wir das gemütliche Frühstück an einen windstilleren und wärmeren Ort verlegen. Dafür wird es einige Tage vor dem Event noch einmal eine Ankündigung geben.

 
Bild: wikipedia
Die Anreise zu diesem Event könnte sich als schwieriger herausstellen: Der Polarexpresss (die Brockenbahn) fährt noch nicht – bleibt nur die Anreise zu Fuß oder eine Übernachtung auf dem Brocken. Denkt an Taschenlampen und die geeignete Winter-Kleidung – die Nachtwanderung zum Brocken kann sich schnell wie eine Polar-Expedition anfühlen. Vielleicht finden sich ja verschiedene Orte, von denen der Brockenaufstieg als Sternwanderung gestartet werden kann.



Möglichkeit 1:
Startpunkt: Torfhaus (einfache Wegstrecke: ca. 8km)
Treffpunkt:
5:50 vor der Bavaria Alm am Torfhaus-Parkplatz – Abmarsch 6 Uhr


Möglichkeit 2:
Startpunkt: Oderbrück (einfache Wegstrecke: ca. 7,5km)
Treffpunkt:
zwischen 6:00 und 6:15 am Parkplatz Oderbrück oder Kriegsgräberstätte

Möglichkeit 3:
Startpunkt: Schierke (einfache Wegstrecke: ca. 6,5 km)

Treffpunkt: 6:00 am Parkplatz der Jugendherberge Schierke, Route über: Route über: Neuer Weg, Alte Bobbahn, Brockenstraße


Bitte beachtet:
- Der Brocken befindet sich im Nationalpark Harz. Bitte verhaltet euch auch dementsprechend, haltet euch an das Wegegebot.
- Jeder ist für sein Handeln selber verantwortlich. Der Brockenaufstieg im Dunkeln und ggf. mit Neuschnee ist nicht einfach. Daher solltet ihr nur teilnehmen, wenn ihr euch dazu in der Lage fühlt.
- Das Event findet in den frühen Morgenstunden des 21.12. statt. Auf dem Brocken kann das Wetter hier extrem sein. Bitte beachtet dies bei eurer Kleidungswahl.

Nun bleibt es zu hoffen, dass das Wetter mitspielt und wir am 21.12.2013 nicht einen von über 330 Nebeltagen im Jahr erwischen und mit den Worten Heinrich Heines loggen müssen:

"Viele Steine,
Müde Beine,
Aussicht Keine,
Heinrich Heine "(1824)


Bitte gebt in eurem Will-Attend an, von wo aus ihr den Brockenaufstieg beginnen wollt.


Update, 17.10.2013:
Mit so vielen will-attends nach nur 3 Tagen habe ich nicht gerechnet. Inzwischen schon knapp 40 Anmeldungen, da wird meine angekündigte Mettwurst natürlich nicht reichen. Die Möglichkeiten zum Aufstieg wurden aktualisiert und die Teilnehmer hinzugefügt.

Update, 24.10.2013:

Mich haben Anfragen erreicht, ob es nicht möglich wäre eine Coin oder Ähnliches als Erinnerung von diesem Event zu bekommen. Habe mit Mario vom Laserlogoshop ein wenig über Ideen gebrütet und sind dabei zu den Trackables auf den Fotos gekommen. Preislich liegt er bei 5€.

Solltet ihr Interesse an dem Trackable haben – schickt mir bitte eine Nachricht über mein Profil, welche Farbe ihr haben möchtet (schwarz oder orange). Die Trackables haben kleine Ketten, sodass diese am Wanderrucksack befestigt werden könnten oder wie ein Travelbug auf Reisen geschickt werden könnten. Die Übergabe und die Bezahlung wird beim Event stattfinden.

Für kurzentschlossene habe ich ein paar Token mehr bestellt, teilt mir eure Bestellung dennoch kurz mit!

   

Update, 27.11.2013:

Es soll ein kleines Gewinnspiel auf dem Event geben. Dafür hat der Conrad-Stein-Verlag ein paar Bücher als Preis zur Verfügung gestellt. Preise soll es für die Personen geben, die den größten bzw. schwersten Trackable auf die 1.141m tragen, beziehungsweise bis zum 19.12.2013 ein selbst gedichtetes „Geocaching-Weihnachtsgedicht“ an mich schicken.

Gewinnen wird:

- der „Träger“ des schwersten Trackables auf dem Brocken.
- der „Träger“ des größten Trackables auf dem Brocken.
- die Person, mit dem „schönsten“ selbst gedichteten „Geocaching-Weihnachtsgedicht“

Zu Gewinnen gibt es Exemplare des Geocaching-Standardwerk Geocaching I und II von Markus Gründel, sowie Wanderführer zum Harzer Hexenstieg (GC2XP6W). Eventuell kommen noch ein paar Preise dazu!
 

Anmerkung: Zu dem schwersten und größten Trackable zählen keine Personen oder Tiere! Die Trackables sollten entweder bereits auf Reisen sein oder vom Brocken aus die Reise beginnen!

Vielen Dank an Mudelpütze für das Designen eines Profil-Banners.

Kopiert hierfür diese Zeile in euer Profil:

<p>
<a href="http://coord.info/GC4Q3V5"><img alt="" src="http://imgcdn.geocaching.com/cache/large/8349a35a-80ec-494b-a8f9-04de2c236728.jpg" style="width: 200px; height: 120px;" /></a></p>

Flag Counter

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

598 Logged Visits

Write note 77     Archive 1     Will Attend 260     Attended 253     Publish Listing 1     Post Reviewer Note 1     Announcement 5     

View Logbook | View the Image Gallery of 302 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.