Skip to Content

This cache has been archived.

ApproV: Da es hier seit Monaten keinen Cache zu finden gibt, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Bäume in Dresden "Hainbuche" v2.0

A cache by exile_violator Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/31/2013
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


[en] see below

Mit dieser Serie möchte ich der Cachegemeinde gern auch ein paar Funde schenken und meine eigenen Erfahrungen damit machen, Caches auszulegen. Diese sind also meine Ersten, Verbesserungsvorschläge sind willkommen.
Einen Bonus soll es dazu auch geben. Diesen findet ihr sicher, wenn ihr alle Bonuszahlen gesammelt habt.

Als Kind bin ich sehr gern geklettert - immer ohne Seil und Sicherung. Ich kletter auch heute noch gern, um einen besonderen Überblick zu bekommen oder einen Cache zu heben. Immer mehr T5-Caches sprießen aus dem Boden, die mir wohl lange noch unerreichbar bleiben. Jedem, der es mir nachfühlen kann, seien diese Caches geschenkt. Diese kann man bei gutem Wetter, mit körperlicher Fitness und 1,70m Körpergröße durchaus auch ohne Ausrüstung absolvieren. Wer auf Nummer sicher gehen will, darf Ausrüstung aber gern mitbringen.

Hainbuchen (
Carpinus betulus)
... sind keine Art aus der Gattung der Buchen. Sie gehörene eigentlich zur Familie der Birkengewächse. Seht euch im Frühjahr doch einmal die mämnnlichen Blütenstände an oder zerpflückt mal einen Fruchtstand der Birke. Wenn ihr die jeweils vergleicht, werdet ihr sicher Gemeinsamkeiten feststellen. Ich will euch nicht mit Botanik langweilen, aber ich habe auch bis nach der regulären Schullausbildung nicht begriffen, wie man die beiden Pflanzen unterscheidet. Hainbuche: gesägt Rotbuche: eher gekerbt und zumindest jung auch noch bewimpert. Und der Stamm ist bei der Hainbuche im Querschnitt selten rund, sondern meist durch Ein- und Auswüchse gekennzeichnet.

Habt Spaß!

Zum Cache:

Ein einfacher Tradi. Nicht sehr schwer zu klettern.
Cache History
Hinweise zum Bonus
--------
--------

[EN]
By his cache series, I want to give some "Found it"s back to the community and gain experience in hiding. These are my first caches - advice welcome. A bonus cache should be published, too. You will find it by collecting all bonus numbers.

Beeing younger, I loved climbing - without rope or protection. Today I still love climbing to gain a nice view or find a cache. More and more T5 caches were published. I'm not able to log them. If you're also not able, because of missing equipment or skills, this is for you. With adequate weather, fitness and a minimum height of 1,70m (5″8) you can reach this cache without equipment. But: safety first! Use equipment or skip this cache instead of injuries.


Hornbeam
... are not closely related to beeches. Indeed, they belong to Betulaceae. You cannot distinguish both species? Have a closer look to the leafs (one has sharp edges, the other is more rounded and hairy). The affiliation to different plant families is reflected by the reproduction organs. You will recognize the similarities in male and female sexual organs of birches and hornbeam.
Have fun.

About the Cache:
Easy Tradi. No adventurous climb. Watch people from four different directions.
Cache history
About the bonus cache

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

665 Logged Visits

Found it 639     Didn't find it 7     Write note 6     Archive 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 8     

View Logbook | View the Image Gallery of 37 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.