Skip to content

This cache has been archived.

rincewind77: Hier ist erstmal Schluss.
Zeit für was neues, vielleicht ja später irgendwann mal ein reloaded an anderer Stelle [;)]

More
<

Freifunk Kiel

A cache by rincewind77 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/12/2013
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Freifunk? Was ist das denn?



Freifunk ist sowohl eine Technologie als auch eine Idee.
Freifunk ist zunächst mal eine von ganz normalen Leuten betriebene, dezentrale Internetstruktur auf Basis von drahtoser Datenübertragung (WLAN). In zweiter Linie kommt dabei ein überall verfügbarer kostenloser Internetzugang heraus.

Die Idee dahinter basiert auf folgenden Prinzipien:  

  1. Zugang zu Information und Wissen soll frei sein. "Frei" wie in "Freie Meinungsäußerung" - nicht wie in "Freibier".
  2. Niemand darf Kommunikation kontrollieren.
  3. Netzwerke sollten öffentliche Räume sein, wie Straßen, Parks, Wälder oder das Meer.
  4. Netzwerke und digitale Infrastruktur müssen auf freier Open Source Software und offenen Standards basieren.
  5. Regulierungsbehörden, Regierungen und die Politik sollten freie Frequenzen zur Verfügung stellen

Um dies zu erreichen, werden Freifunknoten (das sind die Router mit den Antennen), von freiwilligen an vielen Orten in Kiel (und auch anderswo) betrieben. Jedes WLAN-fähige Gerät, also beispielsweise Handy oder Notebook, kann sich in der Nähe eines solchen Knotens mit dem Netz verbinden und darüber mit anderen Teilnehmern kommunizieren. Auch ein Zugang ins Internet steht meistens zur Verfügung.

Die Freifunk-Community ist Teil einer globalen Bewegung für freie Infrastrukturen und offene Funkfrequenzen. In Kiel finden regelmäßige Treffen an jedem ersten Donnerstag im Monat um 19 Uhr in den Räumen von Toppoint e.V. in der Eckernförder Straße 20 statt.
 

Und wo ist jetzt die Dose?



Tja, dafür müsst ihr zunächst etwas recherchieren:
Findet den Standort meines Freifunkknoten in Kiel (ja, der hat den gleichen Nick wie ich hier ). Dafür solltet ihr aber nicht mit dem Smartphone durch halb Kiel rennen - ihr findet den Knoten und seine genauen Koordinaten am einfachsten vom heimischen PC aus. Von diesen Koordinaten peilt noch 620 Meter in 211.73° (am besten auch am Rechner) und ihr habt den Ort, an dem ihr die Dose findet.
Achtung: Ihr solltet mit den exakten dezimalen Grad-Koordinaten des Knotens peilen - wenn ihr die erst in auf drei Stellen hinter dem Komma gerundete Grad-Minuten-Koordinaten umwandelt landet ihr etwa 12 Meter nordöstlich der eingemessenen Koordinaten

Additional Hints (Decrypt)

ebgre Chaxg nz Obqra, rvara thgra Zrgre iba qre Fgrvaxnagr ragsreag, AVPUG va qre Obgnavx

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.