Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

Schwanie: das rätsel ist in dieser form nicht mehr lösbar. das listing wurde daher geändert, andere aufgaben entwickelt. allerdings ist das ergebnis nicht mehr ganz so "rund", wie hier. daher wird dieser cache archiviert und durch "Tervetuloa Suomeen 2" ersetzt, ich bedanke mich für die spektakulär tollen logs, dafür lohnt die ganze mühe. möge dem nachfolgecache ein klein wenig von dieser wertschätzung beschieden sein.

bedankt nochmals an alle finder - ihr dürft demnächst nochmal ran, aber dann nur als beta-tester.

gruß Schwanie

More

Mystery Cache

Tervetuloa Suomeen

A cache by Schwanie Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 2/3/2014
Difficulty:
4.5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


ANKUNFT

Flughafen

Sei pünktlich um 9.12 Uhr in der Ankunftshalle. Kaufe dir die zwei ausliegenen Tageszeitungen und informiere dich über das Tagesgeschehen. Fahr danach in die Stadt zum Hauptbahnhof. Nehme dir kein Taxi, sondern miete dir bei der Autovermietung neben dem Taxischalter einen Wagen.

Deine Aufgabe:
Ermittele die Anzahl der Buchstaben (AdB) der beiden Tageszeitungen und der Autovermietung. Multipliziere die drei Zahlen. Dies ist A.




HOBBY

Hauptbahnhof

Parke den Wagen auf dem Bahnhofsvorplatz und betrete das Gebäude durch den Haupteingang. Gehe sofort nach rechts den Gang entlang und betrete den Raum unmittelbar hinter den grünen Ticketautomaten. Bitte die nette Angestellte um den Gegenstand deiner Begierde. Wie ich aus eigener Erfahrung weiß, ist dies nicht ganz einfach! Nachdem du alles Erforderliche erledigt hast, gebe den erhaltenen Gegenstand zurück, verlasse den Raum und gehe nach links durch die Glastür. Stärke dich im Restaurant, bestelle am besten das Buffet, dein Geld sollte reichen, es ist ja noch kein Wochenende. Nach dieser Stärkung fahre zum Auerhahn.

Deine Aufgabe:
Ermittele die AdB der Farbe des dir überreichten Gegenstandes und rechne den Preis für das von dir bestellte Menü in Cent um. Addiere beide Zahlen. Dies ist B.




INFORMATIONEN

Auerhahn

Suche dir einen Parkplatz und betrete das Gebäude. Wenn du ehrlich bist, dir hat der Kaffee im Restaurant nicht geschmeckt. Hole dir also hier erst einmal in der Cafeteria eine Tasse...ja was denn? Also mir hat immer das Getränk am besten geschmeckt, für das auf der Gebäck- und Kuchentheke geworben wird. Aber nun an die Arbeit, ziehe eine Nummer -es ist die 105- und gehe zum angezeigten Schalter. Frage nach der Abteilung für Kirchengeschichte und begebe dich dorthin. Wie, du hast die Nummer der Abteilung nicht richtig verstanden? Verständlich, ist ja auch eine schwierige Sprache, aber suche einfach nach dem Wort "Kirchengeschichte" in der Landessprache, das verstehst du auch ohne Studium dieser uralischen Sprache. Hast du die Abteilung gefunden, informiere dich über die Kathedrale, die du danach besuchen wirst. (Übrigens ganz nebenbei und nur zur Info: Auch die deutsche Abteilung ist sehr gut ausgestattet und immer einen Besuch wert.)

Deine Aufgabe:
Ermittle die AdB des von dir bestellten Getränkes. Merke dir die Nummer des Schalters und die der Abteilung für Kirchengeschichte. Multipliziere die drei Zahlen. Dies ist C.




KULTUR UND KUNST

Die Kathedrale

Das Hauptziel deiner Reise, daher bringe ein wenig Zeit mit. Parke deinen Wagen in der Nähe und betrete den Dom durch das Hauptportal. Gehe durch den Mittelgang bis vor den Altar und dann nach links. Setze dich auf eine der Bänke, schaue nach links und betrachte das berühmte Wandgemälde. Gehe dann quer durch die Kirche zur anderen Seite, die Treppe hoch (ignoriere das Schild an der Treppe, ich habe eine Ausnahmegenehmigung erwirkt) und betrachte auf der Empore das zweite noch etwas berühmtere Wandgemäldes des Malers. Nun gehe zur Orgel, von der du sicherlich gelesen hast, sie sei die schönste der Romantik. Direkt unter den Manualen befinden sich Register, ziehe einmal am zweiten Register von links. (auch dafür habe ich die Erlaubnis bekommen, also keine Scheu). Abschließend gehe zur Nebenorgel, setze dich auf einen der Stühle und lasse die Schönheit dieses sakralen Gebäudes noch einmal auf dich wirken. Sicherlich fällt dir dabei ein weiteres Fresko ins Auge, bei dem ein Tier mit einem Gegenstand im Maul dargestellt wird. Bei einer so großen Anzahl wunderbarer Kunstwerke in dieser Kirche ist es kein Wunder, dass in dir der Wunsch entsteht, eventuell selbst ein Bild zu erwerben, wenn auch nicht von dem Künstler der Wandfresken, dazu reicht dein Kontostand sicherlich nicht aus.

Deine Aufgabe:
Du zählst die Anzahl der Sitzbänke beim ersten Fresko. Du bestimmst die AdB des berühmten Malers (erster Vorname und Zuname) und seiner beiden Wandfresken (erstes Fresko 4 Wörter, zweites Fresko 3 Wörter, alles in deutscher Sprache). Ermittele die Farbe des von dir gezogenen Registers und berechne die AdB der Farbe. Zähle die Zahl der Stühle vor der Nebenorgel. Zum Schluß forsche nach, wovon der Gegenstand im Maul des Tieres kommt. (Begriff mit drei Worten) und bestimme die AdB. Addiere nun alle sieben Zahlen, erhöhe das Ergebnis um 1 und dividiere durch 2. Dies ist D.




DIE GALERIE

Satumaria

Betrete das Geschäft, nachdem du deinen Wagen geparkt hast. Die Damen schauen sich erst ein wenig im vorderen Bereich des Geschäftes um, die Herren gehen sofort nach hinten hinter den Vorhang. Und, wie gefallen dir die Bilder? Wie, du wirst durch einige an dein Hobby erinnert? Du willst also kein Bild kaufen sondern dein Geld fürs Geocachen ausgeben? Dann wünsche ich dir viel Spaß, aber wohin willst du? Hmmm, warum gerade in diese südeuropäische Stadt? So so, du wirst also durch ein Landschaftsbild im hinteren Bereich der Galerie dazu inspiriert? Na gut, dann viel Spaß. Ich habe einen Geheimtipp für eine außergewöhnliche und schnelle Reisemöglichkeit für dich, begebe dich also schnellstens zur Milavida.

Deine Aufgabe:
Ermittele die AdB des Motives, welches dich an Geocaching erinnert hat (Einzahl). Berechne auch die AdB der Stadt, in die dich deine Reise führen wird. Multipliziere beide Zahlen. Dies ist E.



ABFLUG

Milavida

Gebe den Wagen bei der Autovermietung zurück und nehme den Bus zur Milavida. Gehe ins Gebäude, du findest dort alles Erforderliche für deine Reise! Auf dem Weg zur Dachfläche des Gebäudes beachte die zwei rechts der letzten Holztreppe zur Kontrolle deiner Anwesenheit angebrachten Zettel, merke dir die beiden Zahlen.

Deine Aufgabe:
Ermittele die AdB deines Transportfahrzeuges (zwei Wörter). Addiere dazu die beiden Zahlen von den Zetteln an der Wand. Dies ist F.







BELOHNUNG

Das Dösken

Hallo, du bist also wieder in der Heimat. Hast du eine gute Reise gehabt und viele Geocaches gefunden? Einen habe auch ich für dich hier in der Gegend versteckt für die ganze Mühe, die du dir bei der Beantwortung der Fragen gemacht hast. Begebe dich nach Ost [B x C + A + 65832] und Nord [D x E x F - 8090]. Du wirst dort noch eine kleine Aufgabe zu erfüllen haben, denke bitte an das X, du wirst es brauchen.

Wie bitte, du fragst dich, was ist das X? Entschuldigung, das hätte ich fast vergessen, X bekommst du, wenn du die AdB deiner Ausbildungsstätte (ein Wort) ermittelst.

Viel Spaß wünscht
Schwanie



KIITOS

Hei suomalainen geokätköilijä

Olen ollut jo useasti kauniissa maassanne ja löytänyt miltei 600 kätköä. Olen nähnyt upeita paikkoja ja koskematonta luontoa. Erityisesti kätköt metsissä ja T5 saarissa ovat jääneet mieleeni. Unohtamatta vanhinta eurooppalaista kätköä "Sun Gear" GC72. Kiitän kaikkia omistajia ja toivon, että voin tulevaisuudessa vielä etsiä kätköjä Suomessa.

Tästä kätköstä:
Se on kiitos ja huomionosoitus kaupungille, johon olen vaimoni Pirkon vuoksi erityisesti kiintynyt ja tietysti löytänyt useita kätköjä. Varsinkin rautatieaseman kätkö on jäänyt mieleeni. Vinkiksi hänelle, joka haluaa yrittää ratkaista tämän arvoituksen: kaikki sanat joita haen ovat saksaksi.

Parhain terveisin
Schwanie




Flag Counter

Additional Hints (Decrypt)

Orvfcvry:
NqO iba Greirghybn Fhbzrra = 17

Dhrefhzzra:
iba N = 18
iba P = 15
iba Q = 14

O: süe qvr Sneor erpurepuvreg orv rvarz....uzzz, jbehz trugf abpuzny orv hafrerz Ubool?

R: Zbgvi, qre Anzr vfg Cebtenzz

S: Genafcbegzvggry va rvarz Enhz Reqtrfpubff yvaxf arora qre Gerccr



Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

22 Logged Visits

Found it 13     Didn't find it 2     Write note 5     Archive 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 3 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 2/4/2017 9:01:12 AM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (5:01 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page