Skip to content

"Schützling - 22 - Willkommen in Ascheberg" Traditional Geocache

Hidden : 08/24/2014
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Ein weiterer Schützling aus der "Stammbaum-Reihe-". GC4N6NC

Schützling 22


Willkommen in Ascheberg



St. Lambertus


Der Ort Ascheberg ging aus einer Bauernsiedlung sächsischen Ursprungs hervor,
die Mitte des 9. Jahrhunderts im Umfeld einer ludgerianischen Kirche entstand.
Der Name Ascheberg kommt mit hoher Wahrscheinlichkeit von der Eschenburg,
die einst in der Nähe Aschebergs gestanden haben soll.
Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes datiert aus dem Jahre 890.
Das Erscheinungsbild des Dorfes dominiert der 81 Meter hohe, neugotische Turm der St. Lambertus-Kirche.
Es handelt sich hierbei um eine gotische Hallenkirche, deren Chorraum 1740 durch Johann Conrad Schlaun gestaltet wurde.


(Quelle: Wikipedia)

Additional Hints (Decrypt)

Orv rvarz Anab uvysg tranhrf uvafrura...

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)