Skip to content

Wallburg Multi-cache

This cache has been archived.

geolemminge: Die Natur und der Bauer waren fleißig, ich vermute, die Dose liegt unter dem ganzen Heckenschnitt.

More
Hidden : 01/25/2014
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Vom historischen Aufgang, geschmückt mit den Wappentieren der Familie Fuchs von Bimbach, führt der Weg hinauf zu den Resten der Wallburg über Eltmann. Diese soll, wie der Ort selbst auch, angeblich bereits im 8. Jahrhundert gegründet worden sein. Schriftliche Belege gibt es für die Burg im 13. Jahrhundert, für den Ort am Fuße des Berges 1335 mit der Ernennung zur Stadt.
Die Burg bestand ursprünglich aus einer Ringmauer, die zusammen mit einem umlaufenden Graben, eine Fläche von 55x60m schütze. Dazu kamen ein Palasbau, ein Torbau und dem bis heute erhaltenen Bergfrieds.

Dieser musste Ende des 19. Jahrhunderts wegen Baufälligkeit um 15m auf seine heutige Höhe gekürzt werden. Der Großteil der übrigen Gebäude und Mauern war bereits 1777 abgetragen worden. Weitere Informationen zur Burg findet ihr vor Ort.
Nun zum Cache:

Stage 1: Wann wurden die Figuren wieder aufgebaut? Die Quersumme ist A.
Stage 2a: Wie viele Abbildungen befinden sich oben auf der größeren Infotafel? B
Stage 2b: Wann erfolgte die letzte Außensanierung? Die Quersumme ist C.
Stage 3: Neben dem Eingang zum Turm findet ihr zwei Buchstaben. Der Buchstabenwert des ersten ist D.
Stage 4: In welchem Jahrhundert wurde das Kreuz errichtet? E.
 

Final bei:

N 49° 58.B+C+D+13

E 10° 40.(A*D*2)+D+E+10

Additional Hints (Decrypt)

Svany: Fgrvar, fvrur Fcbvyre

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)