Skip to Content

<

Hexenturm

A cache by odiss01 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 1/25/2014
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Es war einmal in finstrer Zeit,
da Hexen tanzten Reigen,
um dann bei hellem Mondesschein,
ihren Beutezug zu zeigen.

Sie rühmten sich und prahlten laut,
mit welcher Macht und Tücke,
der einen oder anderen,
so mancher Raubzug glücke.

Gevatter Missgunst, Schwester Neid,
fraß sich durch ihre Reihen
und schaffte es in kurzer Zeit,
sie alle zu entzweien.

Zum Schutze all der Diebespracht,
sie sicher zu verstauen,
fing nun so manche Hexe an,
nen Hexenturm zu bauen.

Magie bedeckte teures Gut,
der Turm sollt es einnehmen,
nicht Hexen auch nicht Menschenaug,
sollt je den Schatz mehr sehen.

Hexen vergingen, Türme bestehen,
der Zauber ist vergangen,
drum macht euch auf dorthin zu gehen,
um Schätze zu empfangen.

Odiss

Banner


<a href="http://coord.info/GC4XG16"><img src="https://s3.amazonaws.com/gs-geo-images/d1e2ab1a-f8f9-4168-9a2b-baf4294f1b7f.jpeg" width="40%"/></a>

Die Geschichte geht weiter. Dieser Log sollte nicht in der Versenkung verschwinden.

Odiss sagt Danke.

In des Waldes dunkler Mitte
vor Blicken gut verborgen
steht stolz und hoch der Hexenturm
und wartet auf den Morgen.

Angefüllt mit vielen Schätzen
hält er seine Wacht,
Erschaffen schon vor langer Zeit
von einer dunklen Macht.

Was wäre wohl, wenn ich ihn find
und ihm das Gold entreiß,
Dann wäre ich ein reicher Mann
wüsst’ jeder wie ich heiß.

Also, frisch ans Werk, ich find ihn schon,
so schwer kann es nicht sein.
So lauf ich los, mit frohem Mut,
die Schätze sind gleich mein.

Himmel hilf, seit vielen Stunden
irre ich durch den Wald
hab überall nun schon gesucht,
und mir ist schon ganz kalt.

Auf einmal steht er dann vor mir
und ragt zum Himmel auf.
Ich kriege einen Riesenschreck
und denke mir nur: „LAUF!“

Langsam geh’ ich um ihn rum
und suche hier und dort
doch kann nichts finden, nirgendwo,
ist das der richtige Ort?

Auf einmal zittert der ganze Baum,
als wäre er erwacht.
Und mir wird dabei Angst und Bang,
und zudem wird es Nacht.

Mir ist’s als ob er nach mir greift
als wollt er mich verspeisen.
Was war das für `ne dumme Idee
zu diesem Baum zu reisen.

Voll Panik schlag’ ich wild umher,
ich will nicht unterliegen,
ich halte mich an einem Ast
der Baum soll mich nicht kriegen.

Und plötzlich liegt es dann vor mir,
der Hexen großes Buch,
schnell trag ich meinen Namen ein,
das war es, was ich such.

Voller Panik renn’ ich los,
bloß weg aus diesem Wald,
den ganzen Weg zu meinem Haus
den lauf ich ohne Halt.

Nie wieder gehe ich dorthin,
bin glücklich noch zu leben.
Das Gold kann mir gestohlen bleiben,
das muss ein anderer heben!

Dreischneuss


Flag Counter

Additional Hints (Decrypt)

Trgneag

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

543 Logged Visits

Found it 526     Didn't find it 1     Write note 4     Publish Listing 1     Needs Maintenance 5     Owner Maintenance 6     

View Logbook | View the Image Gallery of 22 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.