Skip to Content

<

Gegen das Vergessen – Schleswiger Ansichten IV

A cache by Gevatter Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/21/2014
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Dieser Cache führt Euch an einen Ort, an dem es gleich 2 Gedenkstätten gibt.

Doch zunächst die Infos zum Cache selbst:
Ihr sucht einen XXL-Petling.
Eine Tasche/Rucksack sorgen für eine bessere Tarnung beim Heben des Caches.
Bitte eigenen Stift mitbringen!
Der Cache bietet leider nur wenig Platz für kleinere Tauschgegenstände und Trackables. Aber es ist möglich.

Ruhm und Ehre des Erstfundes geht an crazyfee63. Dafür gab es ein FTF-Pin.

Viel Spaß wünscht
Gevatter

Zwangsarbeiter-Mahnmal Hesterberg
Auf dem Schleswiger Hesterberg befand sich im 2. Weltkrieg das Kriegsgefangenen-Stammlager XA, in dem bis zu 1.100 Kriegsgefangene untergebracht waren. Hinzu kamen etwa 850 zivile Fremd- und Zwangsarbeiter aus Belgien, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Polen und der Sowjetunion. Sie wurden meist zwangsrekrutiert, in Privatquartieren, Lagern und Arbeitskommandos unter teilweise menschenunwürdigen Bedingungen festgehalten und mussten im kommunalen und privaten Bereich Zwangsarbeit leisten.
Schüler haben 2007 ein Mahnmal für Zwangsarbeiter geschaffen. Die Kugeln im äußeren Kreis um das trauernde Mädchen stehen jeweils für eine Nation.


Ehrenmal der Stadt Schleswig
Das Ehrenmal gedenkt der gefallenen Soldaten im 1. und 2. Weltkrieg.


Und wenn Ihr schon mal hier seid, noch einige Infos zum großen roten Gebäude im Norden:
Es handelt sich um das Haus der Landwirtschaftskammer. Um 1900 entwickelte sich die Heimatschutzbewegung, die sich für mehr regionale Identität einsetzte. In der Architektur wandte sie sich gegen Stil-Misch-Masch – und propagierte rote Ziegel und Sprossenfenster. Diesem Ideal fühlte sich der Schleswiger Stadtbaumeister Julius Petersen verbunden, als er 1925 die Beamtensiedlung Neustadt konzipierte. Zentrum wurde die frühere Landwirtschaftsschule mit ihrer reich gegliederten, expressionistischen Fassade und der quer gestellten, den Platz prägenden Bellmann-Turnhalle mit Arkadengang. Zwischen ihnen sollte ein – wegen der Weltwirtschaftskrise nicht realisierter – Wasserturm das Stadtbild krönen.

Additional Hints (Decrypt)

Uvafrgmra, "J", ehaq

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

406 Logged Visits

Found it 370     Didn't find it 13     Write note 7     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     Owner Maintenance 8     

View Logbook | View the Image Gallery of 15 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.