Skip to Content

This cache has been archived.

flom99: Heute ist hier nach fast drei Jahren Schluss. Es hat großen Spaß gemacht. Vielen Dank an alle Mitspieler und für die zum Teil sehr netten und ausführlichen Logs!

Ich gratuliere dem LTF ("last to find") gecolilu-zod ;-)

More
<

Burg der Borg

A cache by flom99 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 3/27/2014
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Achtung: hier ist Ende Januar 2017 Schluss!

Hier geht es nicht um diesen Borg:

Björn Borg

sondern um diese Borg:

Captain Jean Luc Picard als Locutus von Borg

Ein Cache für Trekkies also! Alle anderen dürfen aber auch mitspielen... ;-)

Die Borg sind eine Spezies, bei deren Vertretern es sich um Hybridwesen aus Humanoiden und Maschinen ohne Individualität handelt und die ein Kollektivbewusstsein besitzen. Ihr Selbstverständnis ist es, sich durch das Assimilieren der Vertreter und der Technologie anderer Kulturen weiterzuentwickeln. Borg-Raumschiffe sind meistens gewaltige Kuben. Wie alles bei den Borg ist auch jeweils ein Schiff eine kollektiv denkende Einheit. Die größeren Kuben sollen Platz für 64.000 bis 129.000 Drohnen bieten, die sämtliche Arbeiten und Entscheidungen als kollektiver Organismus ausführen. Die Schiffe haben die Möglichkeit der Selbstregeneration.

Borg Kubus

In der Star Trek Saga findet der erste "offizielle" Kontakt der Borg mit der Menschheit im Jahre 2365 statt. Weit gefehlt, sie sind nämlich schon Anfang des 21. Jahrhunderts auf der Erde gelandet - und zwar in München Moosach!

Borg in Moosach

Hier steht sie nun, die Burg der Borg, halb eingegraben und gut gesichert. Von hier aus erkunden die Borg in kleinen orangefarbenen Fahrzeugen die Umgebung, ihr Ziel ist die Assimilation fremder Technologien und Lebensformen.....

Zum Cache:
Das Suchvergnügen ist hier eher gering. Es geht um die Location drumherum.
Beim Döschen handelt es sich um einen Small, etwas größer als ein Filmdöschen. Darin ist Platz für Travelcoins und kleine TBs. Der Cache ist für Rollstuhlfahrer geeignet. Lediglich beim Heben ist ein langer Arm bzw. ein Helferlein nötig.

Beim Heben des Caches bitte auf erhöhte Borg-Muggel-Gefahr achten - sonst werdet ihr (und das Döschen) assimiliert!!!

Den Cache bitte wieder an die gleiche Stelle zurück legen.
(das Döschen sollte von der Seite nicht zu sehen sein!)

Cache-Erstausstattung:
- Logbuch
- Bleistift
- 2 Figürchen
- FTF-Urkunde

FTF-Urkunde

FTF: BassiCaro
STF: MUC112OM
TTF: Engelchen_13

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

594 Logged Visits

Found it 578     Didn't find it 1     Write note 8     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 13 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.